Neue, all-natürliche Arthritis-Behandlung ist ausgezeichnete Nachrichten für ältere Hunde

Neue, all-natürliche Arthritis-Behandlung ist ausgezeichnete Nachrichten für ältere Hunde

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Gute Neuigkeiten für alte Hunde, die immer noch spielen wollen, aber wegen Arthritis mit körperlicher Aktivität zu kämpfen haben. Die Fakultät für Veterinärmedizin der Universität von Montreal hat kürzlich eine neue Formel für die Behandlung von Arthritis bei älteren Hunden entwickelt. Es ist nicht nur alles natürlich, aber es funktioniert.

Bild über Happy Tails Spa

Die medizinische Mischung enthält Kamille, Weidenrinde, Omega-3-Fettsäuren und eine Vielzahl anderer pflanzlicher Heilmittel, um die Entzündung in den Gelenken der Hunde zu lindern.

Bild über K9 Magazine

"Während Akupunktur und Elektrostimulation zwei Ansätze sind, von denen gezeigt wurde, dass sie positive Auswirkungen auf Hunde haben, haben bisher einige Studien einen pflanzlichen Therapieansatz untersucht", erklärte der Professor, der die Studie leitete.

Bild über Pet360

Von den arthritischen Hunden, die an der Studie teilnahmen, erhielt die Hälfte die neue Formel und die andere Hälfte ein Placebo. Die Professoren verfolgten dann die Bewegung der Hunde, um zu sehen, welche Gruppe sich mehr bewegte. Mehr Bewegungen bedeuten weniger Entzündung.

Bild über alten Hund, neuer Hund

Sie sind glücklich zu berichten, dass die Hunde, die das Placebo erhielten, "fortschreitend weniger aktiv" waren als die Hunde, denen die neue Formel verabreicht wurde, was nahelegt, dass die neue Formel Entzündungen lindern konnte. Es gibt noch kein Wort, wann die Formel auf dem Markt erhältlich sein wird, aber wir hoffen eher früher als später. So werden alte Hunde beweisen, dass sie immer noch neue Tricks lernen können!

h / t zu Science Daily
Ausgewähltes Bild über Unleashed Unlimited

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add