Was bedeutet es, wenn ein Katzenschwanz vibriert?

Was bedeutet es, wenn ein Katzenschwanz vibriert?

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Der Schwanz deiner Katze ist in einem Moment völlig bewegungslos, und im nächsten zittert sie wild. Was heißt das? Viele Katzen drücken ihre Emotionen durch die Körpersprache aus und einer der ausdrucksstärksten Körperteile ist der Schwanz (Augen, Ohren und Fell werden immer wieder für den Ausdruck verwendet). Ein vibrierender oder schwankender Schwanz kann ein paar verschiedene Dinge bedeuten. Im Folgenden haben wir einige Tipps gegeben, um genau herauszufinden, was deine Katzen - und ihre hyperaktiven Schwänze - dir zu sagen versuchen.

Ist der Schwanz deiner Katze gerade und zitternd? Höchstwahrscheinlich bedeutet dies, dass Ihre Katze glücklich ist, Sie zu sehen. Dieser Schwanzausdruck sagt dir, dass deine Katze aufgeregt ist, sich freundlich fühlt und gut gelaunt ist. Betrachten Sie es als ein breites Lächeln auf dem Gesicht Ihrer Katze.

Zorn

Schwingt der Schwanz herum und schüttelt aggressiv? Dies bedeutet wahrscheinlich, dass deine Katze wütend ist. Und wenn sie mit dem Schwanz auf den Boden pochen, dann pass auf. Sie könnten sich darauf vorbereiten, etwas zu tun. Dies ist normalerweise defensives Verhalten für eine Katze, aber es kann auch ein spielerisches Zeichen sein, also überprüfen Sie die andere Körpersprache Ihres Haustieres, um zu entscheiden, ob sie jagen oder in der Stimmung für die Spielzeit sind.

Nervös

Wenn sich der Schwanz deiner Katze so schnell bewegt, scheint sie zu vibrieren, was bedeutet, dass deine Katze nervös oder nervös ist. Und wenn nur die Spitze des Schwanzes zuckt, ist Ihre Katze wachsam und konzentriert sich auf etwas, normalerweise Beute. Sie können dieses Verhalten auch während der Spielzeit zeigen. Sei vorsichtig mit ihnen, wenn du dieses Verhalten siehst, damit du nicht zerkratzt wirst.

Angst

Wenn das Ende Ihres Katzenschwanzes borst oder aufsteht, fühlen sie sich am wahrscheinlichsten bedroht. Sie tun dies als eine Verteidigungsmaßnahme - ein aufgeblähter Schwanz lässt Ihre Katze größer erscheinen und dies kann potenzielle Räuber oder Bedrohungen abschrecken. Deine Katze könnte dies tun, wenn sie erschrocken, wütend oder ängstlich ist. Sie können aggressiv gegenüber Ihnen sein - selbst wenn Sie sich ihnen mit guten Absichten nähern - wenn sie sich zu sehr bedroht fühlen. Sei also vorsichtig mit deiner Katze und versuche die Quelle ihrer Angst zu finden.

Es ist immer eine gute Idee, deine Katze im Auge zu behalten, damit du weißt, was sie sagen wollen. Sie können Sie auf Bedrohungen in ihrer Umgebung hinweisen oder Sie einfach wissen lassen, dass sie sich freuen, Sie zu sehen, und würden etwas Zuneigung begrüßen.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add