10 der allerbesten (Read: Seltsam) Hund Eltern Confessions

10 der allerbesten (Read: Seltsam) Hund Eltern Confessions

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Jeder hat Geheimnisse. Vor allem Hundeltern. Aus diesem Grund beinhalten unsere Geständnisse in der Regel Kot, Furzen, ungeschickte Dating Anekdoten und manchmal alle oben genannten. Aber egal, wie großartig oder schlecht oder schrecklich schlecht unsere Geheimnisse sind, sie alle enthüllen eine wunderbare Wahrheit: Wir lieben unsere Hunde mehr als alles andere.

Hier sind einige unserer Lieblings-Welpen Eltern Geständnisse, mit freundlicher Genehmigung von Whisper:

1. Hundeeltern geben kein Gas weiter, aber sie werden es im Namen der Liebe tun.

2. Hundeeltern brauchen Hilfe bei der Auswahl von Menschen. Gut, dass sie einen Welpen dabei haben.

3. Hundeeltern können erbärmlich sein (aber wir waren alle schon dort).

4. Hundeeltern können unter Vorspiegelung gelockt werden - wie einen kühlen Hund zu treffen.

5. Hundeltern genießen es, süß mit ihrem Schatz zu sein.

6. Hundeeltern brauchen manchmal Hilfe. Aber manchmal auch die Hilfe, die sie bekommen ebenfalls braucht Hilfe.

7. Hundeltern sind kreativ.

8. Hundeeltern fragen freundlich. Vor allem im Gespräch mit ihrem Hund.

9. Hundeltern sind normalerweise nicht so beliebt wie ihr Hund. (Das ist normal.)

10. Hundeeltern sagen diese drei Wörter oft ... aber Sie können wirklich nie genug sagen.

H / T Flüstern
Ausgewähltes Bild via @ henryandpetey / Instagram

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add