Petco's New Store ist ein One-Stop-Shop für Haustiere und ihre Pawrents

Petco's New Store ist ein One-Stop-Shop für Haustiere und ihre Pawrents

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Fotos von: Petco

Der Tiergroßhändler öffnete die Türen seines ersten PetCoach-Geschäftes, eines One-Stop-Shops, der sich um alle Bedürfnisse Ihres Tieres kümmert, vom Essen bis zur Pflege.

Pet Eltern wollen nur das Beste für ihre vierbeinigen Babys, und sie sind nicht schüchtern darüber. Aktuelle Trends deuten darauf hin, dass US-Tierhalter viel Geld für ihre wertvollen Fellknäuel ausgeben, egal ob es sich um speziell formulierte Diäten oder um das bloße Verwöhnen ihrer Haustiere mit niedlichen Accessoires und neuesten digitalen Gadgets handelt. Um sicherzustellen, dass die Pfoten einen Ort haben, an dem sie ein komplettes Haustierpflege-Erlebnis erhalten können, hat Petco ihren ersten PetCoach-Laden in San Marcos, Kalifornien, eröffnet. Einige von Ihnen kennen das PetCoach-Konzept bereits, da es sich bereits um eine beliebte Online-Plattform handelt, bei der Tierhalter von echten Experten Antworten und Ratschläge erhalten sowie Zugang zu vielen wertvollen Informationen und Lerninhalten erhalten . Aber es gibt Dinge, die man nicht online kaufen kann - und das gilt besonders, wenn es um unsere Haustiere geht. Zum Beispiel, wenn Sie nicht in Hundepflege selbst versiert sind, besteht die Chance, dass Sie einen Termin mit einem Profi bekommen müssen, um Ihr Hündchen hübsch zu machen. Petco erkannte, dass, während wir alle die Einfachheit des Online-Shoppings lieben, als Haustiereltern, einen festen Standort haben, wo wir buchstäblich alles bekommen können, was wir für unsere Haustiere benötigen, einschließlich Veterinärdienste, das jedem das Leben leichter machen könnte. Im ersten PetCoach-Store beherbergt ein Drittel der Space-Häuser sorgfältig sortierte Tierprodukte wie hochwertige Lebensmittel und Vorräte, die restlichen zwei Drittel sind für verschiedene Pet-Services reserviert. Zurzeit sind dies Grooming, Training, tierärztliche Versorgung, Ernährungsberatungen, Kindertagesstätten, Self-Wash, mobile Tierarztanrufe und Hundewanderungen an einem Ort. Die Idee hinter dem Projekt ist es, eine vollständige Betreuung anzubieten und Produkte und Dienstleistungen anzubieten, die von Tierärzten unterstützt und genehmigt wurden. Hier finden Sie nur Premium-Pet-Nutrition-Marken, die von Experten geprüft und direkt von lizenzierten Tierärzten beraten und geschult werden. Die Vorteile, die vor Ort verfügbar sind, werden durch die digitale Komponente von Petcos neuer kompletter Haustierpflegeerfahrung perfekt ergänzt. Online, Pfoten werden in der Lage sein, Haustier-Profile zu erstellen, In-Store-Service-Termine zu buchen und Waren zu bestellen, maßgeschneiderte Erinnerungen zu erhalten und vieles mehr. Es wurde auch über eine monatliche Mitgliedschaft gesprochen - für 9 US-Dollar pro Monat erhalten Sie eine Reihe kostenloser tierärztlicher Besuche auf jährlicher Ebene sowie großartige Rabatte auf die Waren des Ladens. Was denken Sie? Ist ein One-Stop-Shop für Ihre Haustiere etwas, von dem Sie begeistert sind, oder werden Sie bei Ihren derzeitigen Anbietern bleiben?

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add