Die Familie von VP Pence berührt die Ehrung der geliebten Familienkatze

Die Familie von VP Pence berührt die Ehrung der geliebten Familienkatze

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Fotos von: Karen Pence / Twitter

Pickle the Cat ist verstorben, obwohl Sie sie vielleicht besser als eines der Familientiere von Vizepräsident Mike Pence kennen.

Die derzeitigen Live-Ins im Weißen Haus dürfen keine Haustiere für uns haben, aber wir können das nicht für die Zweite Familie sagen.

Related: Der Hund des französischen Präsidenten, der des Palast-Lecks angeklagt wird (und es ist urkomisch!) [Video]

Vizepräsident Mike Pence und seine Familie haben ein Haus voller Haustiere und trauern erst kürzlich über den Verlust ihrer Katze Oreo, die im Juni verstorben ist. Jetzt haben sie mehr traurige Nachrichten geteilt.

Die Frau des Vizepräsidenten, Karen, twitterte, dass ihre 16 Jahre alte Katze Pickle ebenfalls gestorben war und die Familie ihre sehr gesprächige und süße Katze vermisste. Die orange-weiße Katze erhielt von ihrem "kleinen Bruder" Marlon Bundo einen berührenden Tribut.

Wir werden alle Pickle vermissen, unsere sehr gesprächige, süße Katze von 16 Jahren. pic.twitter.com/X4xx8nH6vN

- Karen Pence (@SecondLady) 7. Dezember 2017

"Bundo" ist Charlotte Pennes Lieblingskaninchen und hat seinen eigenen Buchhandel und Instagram. Er schrieb: "Ruhe in Frieden, große Schwester, bis wir uns wiedersehen", auf seinem Insta, und schließt sich dem Rest der Haustiere der Familie Pence an, wenn sie ihren Katzenfreund vermissen.

Verwandte: Genosse Cat läuft für den Präsidenten in Russland

Ich war so glücklich, Pickle als eine große Schwester in den letzten fünf Jahren zu haben. Sie hielt meine Hand und führte mich in einen anderen Staat und begann ein neues Leben mit unserer Familie. Ruhe in Frieden, große Schwester, bis wir uns wiedersehen. Und gib Oreo und Maverick eine große Umarmung von mir! ❤️ - 🐰

Ein Beitrag von Marlon Bundo (Pence) (@marlonbundo) auf

Die Familie Pence beherbergt auch einen liebenswerten australischen Schäferhund namens Harley und eine andere Katze, Hazel, eine graue Katze.

Hier ist ein kleiner Vorgeschmack auf unseren Hund #Harley, der die Weihnachtsdekorationen in der Residenz des Vizepräsidenten genießt! pic.twitter.com/nhc5O9uCWG

- Karen Pence (@SecondLady) 8. Dezember 2017

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add