Kindermädchen Ratten und verwaiste Katzen brechen Alter-Alte Stereotypen

Kindermädchen Ratten und verwaiste Katzen brechen Alter-Alte Stereotypen

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Fotos von: Brooklyn Bridge Animal Welfare Coalition

Eine New Yorker Katzenrettung bricht Spezies-Stereotypen, indem sie die unwahrscheinlichsten Kindermädchen für ihre kleinsten Kätzchen "einsetzt".

Wir wissen, wir wissen ... Katzen mögen keine Ratten. Ich meine, schau dir Tom und Jerry an - obwohl ich glaube, dass Jerry eine Maus war. Trotzdem ist es eine altbekannte Tatsache, dass Ratten im Grunde die natürliche Beute von Katzen sind und keine Liebe zwischen den beiden verloren geht.

Related: Träumen Katzen davon, Mäuse und Garn zu jagen?

Außer im Brooklyn Cat Cafe in New York City, wo Freiwillige der Brooklyn Bridge Animal Welfare Coalition eine ganz besondere Beziehung zwischen den unwahrscheinlichsten Paaren ermöglichen. Vor kurzem haben Freiwillige im Café die süßesten Videos aller (ausgebildeten) Ratten veröffentlicht, die als "Kindermädchen" für die kleinsten Kätzchen mit besonderen Bedürfnissen fungieren. Die Videos sind viral geworden, und das aus gutem Grund. Sie sind der Beweis dafür, dass, wenn Katzen und Ratten es können, die Menschen auch besser aufeinander aufpassen können!

Emile hilft, die Flaschenbabys zu baden. . . #catcafebk #adoptontoshop #ratsandcats #bottlebabies #kittens #spayandneuter #petrat #emiletherat #BBAWC

Ein Beitrag geteilt von Brooklyn Cat Cafe 🐱☕️ (@catcafebk) auf

Die Ratten, Emile und Remy, werden von dem Cafe als Katzenwärter beschäftigt. Die Ratten wurden von der Rettungsgruppe HALT, Helping All Little Things, aufgezogen und geben den Waisenkindern Bäder und liebevolle Pflege, wenn sie nicht in der Nähe anderer Kätzchen sein können.

Die Kätzchen sind alle unter acht Wochen alt und werden "Flaschenbabys" genannt. Weil sie so jung wie Waisen sind, sind sie nicht geimpft und müssen von anderen Katzen getrennt werden.

Aber nicht von Ratten, die offensichtlich gerne in die Rolle der Super Nannies für die süßen Waisenkinder treten. Anne Levin, die Direktorin des Tierheims, sagt, dass Emile und Remy sehr verspielt und liebevoll sind und Snacks mit den Kätzchen teilen, aber nur im Terrarium werden sie gehalten und beaufsichtigt. Levin sagt, dass die Ratten keine Angst vor den Kätzchen haben ihre winzige Größe, und die Kätzchen wissen nicht, um sie zu jagen, weil sie gut gefüttert und umsorgt werden, und ihr natürlicher Instinkt, um zu jagen, hat sich aus der Notwendigkeit noch nicht eingeschlichen.

Die Mitarbeiter des Cat Cafe sahen und bestimmten die Beziehung zwischen Nanny und Ivory, einer weißen Ratte, die vor Emile und Remy stand. Das Personal nannte Ivory Mr. Belvedere in Bezug auf seine überragenden Pflegefähigkeiten und zeigte, wie er sich um ein vier Wochen altes Kätzchen namens Ebony kümmerte. Ebony hatte die tödliche Feline Leukämie diagnostiziert und wurde Ivory vorgestellt, die Ebony bis zum letzten Atemzug kuschelte und liebte. Als Ivory kürzlich starb, war das Personal untröstlich, so ein liebes Herz zu verlieren, und so ein Freund von so vielen hilflosen Kätzchen, die nur Liebe brauchten.

Verwandte: New Hampshire Gesetzgeber entscheiden, ob Katzen mit FIV angenommen werden können

Die Ratten sind nur mit den Kätzchen unter genauer Beobachtung, und das Cafe sagt, dass die Ratten Vorbilder für uns alle sind, Toleranz und Liebe für alle Geschöpfe zu üben.

Die Kätzchen im Cat Cafe stehen zur Adoption zur Verfügung und Sie können ihre Website überprüfen. Wenn du Ratten wie Emile und Remy (die im Cafe leben und dort ziemlich fett und glücklich sind!) Fördern kannst, kannst du auch auf der HALT Seite mithelfen.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add