Entzückender Welpe lernt, wie man gerade zwei Tage geht, nachdem er von der Welpen-Mühle gerettet worden ist

Entzückender Welpe lernt, wie man gerade zwei Tage geht, nachdem er von der Welpen-Mühle gerettet worden ist

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Als Daniel am 3. März zusammen mit 294 anderen Hunden aus Madison County, Arkansas, aus einer Welpenfabrik gerettet wurde, konnte er seine Vorderbeine nicht zum Laufen benutzen. Nun, würdest du es nicht wissen, nur zwei Tage nachdem er von der Humane Society der Vereinigten Staaten (HSUS) gerettet wurde, hat er angefangen zu laufen!

In einem herzzerreißenden Video, das auf der Facebook-Seite von HSUS gepostet wurde, sieht man den kostbaren Daniel wimmern und kämpfen, sich in der schmutzigen, dunklen Scheune, in der die Hunde gehalten wurden, zu bewegen. Aber fürchte dich nicht! Die nächste Einstellung zeigt Daniel im Sonnenschein und - keuchen - Gehen, als wäre er vor zwei Tagen nicht völlig unfähig!

Jessica Lauginiger, die Welpenmanagerin für HSUS Animal Rescue Team, sagte in einer Pressemitteilung:

Arkansas 'Mangel an Gesetzen, die kommerzielle Hundezucht regeln, macht den Staat zu einer Brutstätte für Betreiber von Welpenmühlen, und dieser Fall ist keine Ausnahme.

Laut derselben Pressemitteilung lebten die Hunde in "unsichere und unhygienische Bedingungen mit unbehandelten medizinischen Bedingungen"Und die Fotos, die HSUS bei Facebook gepostet hat, sind einfach herzzerreißend.

Die Welpen wurden in ein Notunterkünfte gebracht, wo sie medizinisch versorgt werden und wir sind sicher, dass Daniel nur die erste erstaunliche Triumphgeschichte in diesem Albtraum-Superhelden-Märchen ist.

Vorgestelltes Bild über die menschliche Gesellschaft der Vereinigten Staaten
H / t Die menschliche Gesellschaft der Vereinigten Staaten

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add