Der weltweit erste "Smart Ball" ermöglicht es Ihnen, mit Ihrem Hund von überall zu spielen

Der weltweit erste "Smart Ball" ermöglicht es Ihnen, mit Ihrem Hund von überall zu spielen

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Als PlayDate-Gründer und CEO Kevin Li 2013 seinen Hund Hulk adoptierte, hatte er bereits über zehn Jahre lang Mensch-Computer-Interaktion und Prototyping-Produkte studiert, die Computertechnologien auf neue Art und Weise nutzen.

Als ein Forscher über den Tellerrand hinaus dachte (und eine neue Pfote), erkannte Li schnell die Gelegenheit, sein Fachwissen in die Welt der Haustiere einzubringen. Nur drei Jahre später debütiert der PlayDate "Smart Ball", den er und sein Mitbegründer (unter Mitwirkung von Chief Product Officer Hulk) geschaffen haben.

Der PlayDate Smart Ball wiegt etwa zwei Pfund und verfügt über eine Kamera sowie Zwei-Wege-Audio. Es hat sogar einen virtuellen Quietscher!

Aber der Smart Ball ist nur der Anfang von Li's Vision für noch mehr Produkte, die modernste Technologien verwenden, um die Art und Weise, wie wir mit unseren Haustieren interagieren, zu verbessern.

Jedes Mal, wenn ich meinen Hund raushole, werde ich an die Tatsache erinnert, dass ich diese Nylonleine verwende, die sich nicht für immer verändert hat. Wenn ich mit ihm im Hundepark spiele, ist es mit einem Tennisball, der sich nicht für immer verändert hat. Warum ist die Art und Weise, wie wir mit unseren Haustieren interagieren, so antiquiert? Es macht keinen Sinn.

Li's Ausflug in die Welt der Haustier-Tech begann mit einem tragbaren Aktivitäts-Tracker, den er in einer Tic-Tac-Box baute und an Hulks Kragen befestigte. Zu der Zeit, sagt er, sei es "nur ein Nebenprojekt". Li und seine Mitbegründerin beschlossen bald, den Kragen zu einem Produkt zu machen, das sie verkaufen konnten. In einer Umfrage fanden sie heraus, dass nur wenige Befragte große Bedenken gegenüber dem Produkt hatten, aber dass eine auffällige Mehrheit sich schuldig fühlte, ihre Hunde zu Hause zu lassen. Da klickte es.

Zuerst dachten wir, okay, wir haben ein Halsband, das erkennt, wenn der Hund Trennungsangst durchmacht, und diesen Roboterball einsetzen, um mit dem Hund zu spielen. Eine Weile lang haben wir biometrische Sensoren am Halsband entwickelt, um die Herzfrequenz zu verfolgen. Es stellt sich heraus, dass es wegen des Fells schwer zu messen ist und weil man die Herzfrequenz an einem Hund misst ... Wir brauchten einen Weg, um eine Kamera in den Ball zu montieren, was sich als leichter gesagt als getan herausstellte.

OMG WELPEN !!! Menschen können Instagram-fähige Fotos direkt aus der PlayDate-App aufnehmen!

Ein Versuch-und-Irrtum-Prozess half Li und seinem Mitbegründer, das Produkt zu optimieren, für das sie auf Indiegogo fast 400.000 Dollar gesammelt haben. Eine Herausforderung war die mechanische Stabilisierung der Kamera. Li vergleicht die Kamera in dem Gerät mit einem Hamsterrad, was es dem menschlichen Benutzer ermöglicht, ein stetiges Video zu sehen, während der Ball rollt.

Aber nachdem die Mechanik herausgefunden war, standen sie vor einer ästhetischen Herausforderung. "Wir haben gemerkt, dass es wie ein verrückter Roboter aussieht", sagte Li. "Also dachten wir, okay, wir müssen das ein bisschen verspielter machen, so wie wir es mit der orangenen Hülle gemacht haben." PlayDate wird über ein Touchpad gesteuert, ähnlich wie bei einem Videospiel. Es verfügt über einen virtuellen Quietscher sowie Video- und Fotoaufnahmefähigkeiten. Die Außenseite ist Polycarbonat (ähnlich einer Nalgene-Flasche), die "praktisch unzerstörbar" ist, sagt Li.

Selbst die schwer zu findenden Katzenfreunde lieben PlayDate!

Während PlayDate in erster Linie ein schnell wachsendes Heimtiertechnologie-Startup ist, könnte die Neuheit des Produkts einen Weg zu neuen Forschungsbereichen in der Kognition von Hunden eröffnen. Der Ball verfügt über Zwei-Wege-Audio, eine Funktion, die menschliche Benutzer sehr begeistert hat, aber für Hundebesitzer verwirrend erscheint.

Im Gespräch mit Hundekognitionsexperten sagen sie, dass [der Hund] deine Stimme identifizieren kann und er weiß, dass es deine Stimme ist, aber er versteht nicht, woher sie kommt oder warum ... Eine der Einsichten ist, dass so viel vom Geruch abhängt. Wir sehen all diese wirklich interessanten Ereignisse, die wirklich interessant wären, um genauer zu studieren. Zum Beispiel, eine, die wir bei Hunden sehen, ist, dass sie über diesen Ball super aufgeregt werden, wenn er sich im Vergleich zu einem Tennisball bewegt. Die Theorie, die ich hatte, ist, dass es sich eher so anfühlt, als würde man einem Eichhörnchen oder einem Hasen nachjagen, weil es sich von selbst zu bewegen scheint. Die Leute, mit denen ich gesprochen habe, scheinen diese Hypothese für sehr viel versprechend zu halten, mit der Vorstellung, dass es für sie eine natürlichere Art ist, zu spielen.

Mit all den Möglichkeiten, die die Pet-Tech-Welt eröffnet, tauchen große Fragen auf, wie neue Produkte und Technologien eine neue Art von Haustierbesitz im 21. Jahrhundert schaffen. Li sagt, dass er bei einigen Gelegenheiten gefragt wurde, ob er glaubt, dass es ein Risiko gibt, dass Tierbesitzer ein Spielzeug wie PlayDate als Ersatz für die persönliche Zeit mit Haustieren sehen könnten.

Li und sein Mitbegründer teilen eine Vision, Technologie zu nutzen, um das Leben unserer Haustiere zu verbessern.

Ich denke, jede Art von disruptiver Technologie läuft Gefahr, missbraucht zu werden. Aber ... am Ende des Tages ist das Haustier noch gesünder und glücklicher, als wenn diese Technologie nicht geschaffen worden wäre. Insgesamt gesehen ist die Haustierpopulation immer noch besser dran.

Mit Blick auf die Zukunft sehen Li und sein Mitbegründer den PlayDate Smart Ball als das erste von vielen Pet-Tech-Produkten. Während das Unternehmen wächst, werden sie weiterhin die neuesten Technologien wie Cloud Computing und Wearables einsetzen, um das Leben von Haustieren und ihren Besitzern zu verbessern.

Menschen (und Hunde), die ihre Hände (oder Pfoten) auf einem PlayDate Smart Ball bekommen möchten, können hier einen für $ 169,00 vorbestellen, der Mitte Dezember verschickt wird.PlayDate wird voraussichtlich Anfang 2017 zu einem Verkaufspreis von 249,00 US-Dollar auf den Markt kommen.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add