Wir wetten, dass wir das bevorzugte Brettspiel Ihres Hundes erraten können

Wir wetten, dass wir das bevorzugte Brettspiel Ihres Hundes erraten können

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Es ist keine Überraschung, dass Hunde gerne spielen, aber wussten Sie, dass sie gerne Brettspiele spielen? Wenn Sie das nächste Mal eine Spiele-Nacht planen, können Sie das Lieblingsspiel Ihres Hundes in die Liste aufnehmen. Achten Sie darauf, Ihr A-Spiel zu bringen, obwohl wir das Gefühl haben, dass Ihr Hund es Ihnen nicht leicht machen wird.

Bluthund

Mit einem außergewöhnlichen Geruchssinn und einem Talent, Rätsel zu lösen, lieben Bluthunde nichts mehr als ein gutes Spiel mit dem Hinweis. Sie sind so gut darin, in der Tat, können sie einen Schwung der Tafel machen und Ihnen genau sagen, wer ermordet wurde, wo es passiert ist und mit welcher Waffe. Auf den zweiten Gedanken, könnte dies ein kurzlebiges Spiel sein, wenn Sie Ihren Bluthund zu Ihnen kommen lassen ...

Border Collie

Bekannt für ihre Fähigkeit, Wörter zu lernen und zu verstehen, lieben es Border Collies, ihr umfangreiches Vokabular mit einem Scrabble-Spiel zu zeigen. Diese Hunde verschwenden keine Zeit mit Wörtern wie Katze, Ball oder Essen; Bei ihnen geht es um 7 Buchstaben für die Extrapunkte.

Labrador Retriever

Diese pfiffigen Eckzähne sind bekannt für ihren ausgeglichenen Charakter und Erfolg als Dienst- und Arbeitshunde, aber Labrador Retriever sind auch für ihre Liebe zum Essen von Non-Food-Produkten bekannt. Diese hinterhältigen Unruhestifter werden sich freuen, dich für eine ruhige Nacht mit einer schönen Schüssel Socken und ihrem Lieblingsbrettspiel Trouble zu begleiten.

Mops

Wer Besitzer ist oder einen Pug getroffen hat, weiß, dass diese Hunde echte Clowns sind, immer auf der Suche nach einer neuen Art, ihre anbetenden Fans zu unterhalten. Sie sind vielleicht nicht groß, aber sie haben eine Menge Persönlichkeit und das ausdrucksstärkste Gesicht. Es ist keine Überraschung, dass ihr Lieblings-Brettspiel Cranium ist, da es die perfekte Gelegenheit ist, ihre doof Seite zu zeigen.

Goldendoodle

Eine Kreuzung zwischen einem Pudel und einem Golden Retriever, zeigen Goldendoodles Eigenschaften beider Rassen. Sehr intelligent und sehr anhänglich lieben diese Hunde nichts mehr als Zeit mit ihren Familien zu verbringen. Sie werden lange mit Kindern groß, deshalb sind sie immer für eine Runde von Rutschen und Leitern. Es mag sie nicht mental herausfordern, aber sie lieben es, ihre kleinen Menschen glücklich zu sehen.

Dackel

Ursprünglich gezüchtet, um kleinere Tiere wie Kaninchen zu jagen, haben diese kleinen Hunde eine tödliche Fähigkeit, schwächere Beute zu verfolgen und zu besiegen. Da viele Dackel ihre Jagdmützen zurückgezogen haben, springen sie bei jeder Gelegenheit, um diesen Muskel mit einem Spiel von Risiko zu biegen. Sie lieben das Gefühl, das man bekommt, wenn man ein Land erobert; Es ist wie nach einer langen Jagd Beute zu fangen.

Deutscher Schäferhund

Mit ihrer Stärke, Intelligenz und Furchtlosigkeit haben Deutsche Schäferhunde eine lange Geschichte der Zusammenarbeit mit Polizei und Militär. Unabhängig davon, ob Ihr Hund ein militärspezifisches Training absolviert oder nicht, zeigen sie ihre Fähigkeiten gerne durch eine Partie Schlachtschiff. Wir wetten, dass Sie Ihr Schlachtschiff mit wenigen Handgriffen versenken können!

Golden Retriever

Diese sanften Riesen haben eine lange Geschichte als Jagdhunde, berühmt für ihre Fähigkeit, Geflügel zu tragen, ohne es zu beschädigen. Wie sich herausstellt, sind ihre weichen Münder auch großartig, um die winzigen Teile aus dem Operation Board herauszuziehen. Sie können keine Daumen haben, aber sie können einen lustigen Knochen entfernen, ohne jedes Mal den Summer zu deaktivieren.

Pudel

Mehr als nur ein hübsches Gesicht, Pudel können ein schlauer Keks sein! Diese Hunde, die bei einer Vielzahl von Sportarten wie Beweglichkeit und Feldverfolgung hervorragend sind, lieben jede Aktivität, die es ihnen ermöglicht, ihren Geist zu trainieren. deshalb ist ihr Lieblingsbrettspiel Siedler von Catan. Manche Hunde finden dieses Spiel etwas verwirrend, aber keine Pudel; Sie lieben es, die besten Strategien zu entwickeln, um ihre Position zu erweitern.

Jetzt, da Sie das Lieblingsbrett Ihres Hundes kennen, können Sie es zu einem der nächsten Brettspielabende machen. Mach dir keine Sorgen darüber, dass du sie leicht hast; Wir haben das Gefühl, dass sie jedes Mal, wenn Sie ihr Spiel spielen, die Tafel aufräumen. Sie wurden schließlich dafür gezüchtet!

Ausgewähltes Bild über Vingle

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add