Hunde werden Rettungsschwimmer für den britischen Hornsea Beach

Hunde werden Rettungsschwimmer für den britischen Hornsea Beach

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Fotos von: Hornsea Inshore Rescue

Ruf es einfach anBorkeWatch-eine speziell ausgebildete Gruppe von canine babes sind die neuesten Rettungsschwimmer in der UK East Yorkshire!

In East Yorkshire, Großbritannien, werden Hunde rekrutiert und ausgebildet, um das Leben von Menschen zu retten, die vor der Küste von Hornsea ertrinken. Das Inshore Rescue Team nutzt die angeborenen Rettungseigenschaften, die Neufundländer Terrier und Spaniel zu haben scheinen, indem es sie trainiert, den menschlichen Wachen dabei zu helfen, das Wasser zu beobachten und diejenigen zu retten, die Schwierigkeiten im Wasser haben könnten.

Verwandte: Hund ertrinkt ertrinkenden Baby-Hirsch, Saving Fawn's Life [Video]

Zum Hundeteam gehören auch ein Deutscher Schäferhund und einige Labrador-Retriever. Sie haben monatelang trainiert, um sich auf die realen Gefahren vorzubereiten, denen sie auf dem Meer ausgesetzt sind.

Chris Clark ist bei der Hornsea Inshore Rescue und er sagte, dass sie die Hunde so trainieren, dass sie hinter der hilfebedürftigen Person schwimmen können, so dass die Person sie festhalten und vom Hund an die sichere Küste getragen werden kann. Neufundländer sind besonders geschickt darin, Verbindungen zu führen, die vier oder fünf Menschen haben, aber auch die anderen Rassen ziehen ihr eigenes Gewicht.

Die Hunde stammen alle aus einem spezialisierten Zentrum in Welton, Großbritannien und haben viele dieser Sommertage am Strand von Hornsea verbracht.

#Dog #Firstaid #Kurse wurden bei #Hornsea #Inshore #Rescue ausgeführt Bitte kontaktieren Sie uns über unsere Website für weitere Informationen pic.twitter.com/Xi2qmXiHK

- Hornsea Rettung (@hornsea_rescue) 8. September 2017

Das Rettungszentrum veranstaltet diesen Monat auch einen Erste-Hilfe-Tag für Hunde, damit Haustierbesitzer lernen können, wie sie es zurückzahlen können, sollte es zu einem Notfall für ihr Haustier kommen. Der Kurs findet am 22. Oktober statt und jeder, der den Kurs abschließt, erhält ein Schulungszertifikat.

Related: Lebensrettende Schritte zur Durchführung von Hunde-CPR

Clark sagt, dass Hornsea so ein hundefreundlicher Ort ist, sie wollen nicht nur den Menschen helfen, sondern auch den Hunden von Hornsea helfen, aber diese Hilfe könnte auch nötig sein. Der Kurs wird Dinge lehren, wie man einem Hund helfen kann, sich abzukühlen, wenn er überhitzt ist oder etwas gegessen hat, das er nicht haben sollte. Sie wollen nur alle ihre Bürger sicher halten!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add