Wie schnell vor dem Boarding sollte mein Hund einen Bordetella Schuss bekommen?

Wie schnell vor dem Boarding sollte mein Hund einen Bordetella Schuss bekommen?

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Wenn Ihr Hund in einen Zwinger kommt und Sie wissen, dass er noch nie Bordetella-Impfung erhalten hat - oder dass er seit mehr als 6 Monaten keine Impfung mehr erhalten hat, sorgen Sie dafür mindestens eine Woche vor dem Einsteigen. Bordetella-Impfstoffe verteidigen Hunde gegen Zwingerhusten, ansteckende bakterielle oder virale Infektionen, die zu einer Entzündung der Luftröhre und der Stimme führen.

Hustenmittel helfen einigen Hunden, die Zwingerhusten haben. Kredit: Chris Amaral / Digital Vision / Getty Bilder

Bordetella-Impfstoff-Grundlagen

Kennel Husten ist eine Art von Bronchitis Das hat verschiedene Ursachen, von denen eine ist Bordetella bronchiseptica Bakterien. Bordetella hat Auswirkungen auf die Atemwege von Hunden. Es kann manchmal zu einer Lungenentzündung werden. Es ist im Allgemeinen nicht fatal, obwohl es Ausnahmen gibt.

Bordetella-Impfstoffe können die Chancen von Hunden, Zwingerhusten zu bekommen, zwar minimieren, sind jedoch nicht zu 100 Prozent erfolgreich. Zum einen existieren andere Ursachen für Zwingerhusten, einschließlich Parainfluenzavirus. Nach der Impfung mit Bordetella verringern sich jedoch die klinischen Symptome des Zwingerhustens. Es macht auch den Wiederherstellungsprozess schneller.

Impfstoff-Verwaltung

Bordetella-Impfstoffe für Hunde sind in beiden verfügbar intranasal und injizierbare Formen. Wenn Hunde intranasale Impfstoffe erhalten, erhalten sie Nasentropfen. Injizierbare Impfstoffe werden ihnen unter der Haut durch subkutane Injektionen verabreicht.

Welpen können bereits im Alter von 3 Wochen intranasale Impfungen gegen Bordetella erhalten und eine Nachfolgedosis zwischen zwei und vier Wochen danach. Welpen können injizierbare Bordetella-Impfstoffe im Alter zwischen 6 und 8 Wochen erhalten und Booster, wenn sie 10 bis 12 Wochen alt sind.

Eckzähne benötigen in der Regel Booster-Impfungen in Abständen von sechs Monaten bis zu einem Jahr. Tierärzte bestimmen die genau erforderlichen Intervalle je nach dem Risiko des einzelnen Hundes für die Umweltbelastung.

Verpflegung Vorbereitung

Wenn Ihr Hund noch nie eine Bordetella-Impfung erhalten hat, sollte er mindestens eine Woche vor der Einschiffung eine Einzeldosis erhalten. Wenn Sie vorhaben, Ihr Haustier in einem Hundehotel unterzubringen, stellen Sie sicher, dass Sie alle Impfrichtlinien der Einrichtung zu 100 Prozent kennen. Dies gibt Ihnen genügend Zeit, Ihren Hund zum Einsteigen bereit zu machen. Üblicherweise verlangen die Einschiffungseinrichtungen eine Bestätigung der Bordetella-Impfungen bei Hunden.

Kennel Husten ist sehr ansteckend. Hunde können sich über Keime einnisten, die auf kontaminierten Gegenständen verweilen - denken Sie an Spielzeuge und Futternäpfe. Sie können es durch physischen Kontakt mit anderen Eckzähnen kontrahieren. Sie können sogar die Krankheit von Aerosolen durch die Umwelt schweben. Hunde übertragen häufig Zwingerhusten, wenn sie in engen und engen Räumen sind, in denen es nicht genügend Luftzirkulation gibt - deshalb ist es so üblich, dass Hunde Zwingerhusten bekommen, indem sie Zeit in Internaten, Salons, Hundeshows, Gehorsamskursen und Tierärzten verbringen Kliniken. Nicht geimpfte und junge Eckzähne sind besonders anfällig für einen sich wiederholenden Zwingerhusten.

Anzeichen von Kennel Husten

Unaufhörlicher trockener Husten ist ein häufiges Anzeichen für Zwingerhusten bei Hunden. Auffällige Hupgeräusche sind keine Seltenheit. Hunde mit Zwingerhusten können hacken, husten und blassen, schäumenden Schleim produzieren. Schnupfen, Appetitverlust, Erschöpfung und Fieber sind mögliche Symptome des Zwingerhustens. Hunde mit Zwingerhusten scheinen oft völlig normal zu sein, schränken den übermäßigen Husten ein. Fälle von Zwingerhusten lösen sich häufig ohne fremde Hilfe auf.

Wenn Sie Grund zu der Annahme haben, dass Ihr Hündchen Zwingerhusten hat, trennen Sie ihn ohne Verzögerung von anderen Eckzähnen in Ihrem Haushalt. Dann bringen Sie ihn sofort zum Tierarzt für eine Bewertung.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add