Polizei fängt schließlich Deutschen Schäferhund ein, der fünf Wochen auf einem Highway Median lebte

Polizei fängt schließlich Deutschen Schäferhund ein, der fünf Wochen auf einem Highway Median lebte

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

"Freeway Frida" wurde kürzlich von der Polizei in Galt, Kalifornien, nach fünf Wochen auf dem Highway 99 gerettet. Ein Fahrer hatte den Deutschen Schäferhund gesehen, wie er von einem Pickup sprang oder stürzte, sagt Officer Silvia Coelho abc Nachrichtenund jeden Tag strömten Anrufe von Passanten herein, die einen "verletzten Hund" sahen.

Frida verbrachte über einen Monat damit, sich der Gefangennahme zu entziehen, wartete vielleicht darauf, dass ihr Besitzer zurückkehrte, oder weil sie ihren Weg aus dem Verkehr nicht finden konnte. Coehlo sagt, sie sei "wie ein Geisterhund" - die Polizei hat sie nie gesehen, egal wie oft sie nach draußen gingen, um nachzusehen.

Am Samstag, dem 14. Mai, hatte Coehlo "Glück gehabt", als sie Frau Freeway mit der Hilfe eines Kollegen und eines California Highway Patrol Officer entdeckte. Frida ist jetzt in der Obhut des VCA Bradshaw Animal Hospital in Elk Grove, Kalifornien.

Sagt Coehlo:

Sie war wirklich dünn und unterernährt, als wir sie zum ersten Mal herbrachten, aber sie ist auf dem Weg der Besserung, und sie macht es großartig. Obwohl sie zuerst nervös war, fängt sie jetzt an sich zu entspannen.

Fridas Tierarzt, Dr. Mike Johnson, ist schockiert, dass sie nicht nur den Sturz auf die Autobahn überlebt hat, sondern auch, dass sie über einen Monat lang am Leben geblieben ist. Sie erlitt ein gebrochenes Bein und mögliche Schäden an ihren Sehnen sowie Unterernährung und Dehydration und wird bald operiert, um die Fraktur reparieren zu lassen.

Sie ist "ein wirklich liebenswerter kleiner Hund", erzählt Dr. Johnson Die Sacramento-Bieneund er erwartet, dass sie sich vollständig erholen wird.

Was Fridas Besitzer angeht, hat sich noch niemand gemeldet, um sie zu beanspruchen, und sie hat keinen Mikrochip. Aber das heißt nicht, dass sie ohne einen Heimoffizier ist. Coehlo sagt, dass sie "sie vielleicht adoptieren müsste", und dass Frida "ein starkes Herz und einen starken Willen hat, fünf Wochen lang auf diesem Median zu überleben. Sie ist wirklich erstaunlich. "

Für Updates zu Frida, folgen Sie bitte der VCA Animal Hospital Facebook Seite.

h / t ABC News, vorgestellten Bild über KCRA

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add