Ist das College der richtige Zeitpunkt, um ein neues Haustier zu bekommen?

Ist das College der richtige Zeitpunkt, um ein neues Haustier zu bekommen?

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Fotos von: Budabar / Bigstock

Ist das die beste Zeit, um einen Hund oder eine Katze zu bekommen? Viele Tiere landen auf der Straße oder in Rettungszentren, weil die Schüler noch nicht alles durchdacht haben, was Tierbesitz bedeutet.

Ein Haustier zu bekommen kann verlockend sein, wenn Sie ein Student sind. Viele Studenten leben zum ersten Mal von zu Hause weg. Wenn du an einem neuen Ort bist und niemanden kennst, kann es sich komisch, einsam und entmutigend anfühlen. In dieser Situation kann es verlockend sein, ein Haustier zu bekommen, ein Haustier, das dir bedingungslose Liebe schenkt, die immer für dich da ist, ein ständiger Begleiter.

Verwandte: UNC Studenten dürfen ihre Haustiere zurück in die Schule mitbringen

Aber es ist wichtig, klar zu denken, bevor Sie ein Haustier bekommen, oder Sie könnten leicht in einer schwierigen Situation landen.

  • Das erste, worüber Sie nachdenken sollten, ist, ob Haustiere in Ihrem Haus erlaubt sind oder nicht. Wahrscheinlich wohnen Sie entweder in einem Wohnheim oder in einem Mietobjekt. Die meisten Studentenunterkünfte erlauben keine Haustiere, und viele Vermieter geben auf dem Mietvertrag auch "keine Haustiere" an. Es mag zwar leicht sein, ein Haustier zu bekommen, aber es könnte dich aus deinem Haus werfen, du könntest jede Bindung verlieren, die du gelegt hast, und natürlich könnte das dein Studium ernsthaft stören.
  • Selbst wenn Haustiere erlaubt sind, müssen Sie wirklich darüber nachdenken, was Sie in den Ferien tun werden. Kannst du dein Haustier mit nach Hause nehmen? Haben Sie jemanden, der sich um Ihr Haustier kümmern kann, wenn Sie weggehen? Selbst wenn Sie nur einen Goldfisch haben, wird er gefüttert werden müssen, wenn Sie weg sind, und wenn Sie Ihr Eigentum während der Sommerferien räumen müssen, werden Sie in der Lage sein, einen Fisch mit Ihnen zu transportieren? Es ist ziemlich schwierig!
  • Dann gibt es natürlich die Kosten für den Besitz von Haustieren. Selbst das kleinste Tier hat Kosten. Wenn Sie ein Student sind, sind Sie wahrscheinlich nicht besonders reich! Sie müssen Ihr Haustier natürlich füttern, und alle anderen damit verbundenen Kosten, Katzenstreu, eine Hundeleine, Betten, Spielzeug. Es summiert sich schnell!

Related: Studenten können jetzt bei Brilliant MIT Puppy Lab De-Stress

  • Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie alles abgedeckt haben, sollten Sie als nächstes überlegen, was Sie tun würden, wenn sie krank wären. Tierärzte Rechnungen können schnell summieren. Haben Sie eine Möglichkeit, diese zu bezahlen, wenn die Umstände eintreten?
  • Schließlich, überlegen Sie, ob es wirklich fair ist, ein Haustier zu besitzen, während Sie ein Student sind. Ist dein Zuhause wirklich groß genug für ein Haustier? Haben Sie genug Zeit, um sich einem Haustier zu widmen?

Es ist wahrscheinlich besser, den Besitz von Haustieren aufzuschieben, bis Sie Ihr Studium beendet haben. Wenn Sie ein Tierliebhaber sind und sich diese Jahre auf der Schule nicht ohne Haustier vorstellen können, warum nicht Ihre Liebe zu Tieren nutzen, um Ihnen ein bisschen zusätzliches Geld zu machen? Du könntest ein Hundewanderer werden, oder du könntest die Katzen fressen, während sie im Urlaub sind. Auf diese Weise können Sie Zeit mit Haustieren verbringen, ohne dass Sie sie selbst besitzen müssen. Noch besser, Freiwillige in einem Tierheim - Rettungsorganisationen suchen immer Leute, die mit Hunden spazieren gehen oder mit Katzen kuscheln.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add