Wie zu sagen, ob ein Yorkie das richtige Gewicht ist

Wie zu sagen, ob ein Yorkie das richtige Gewicht ist

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

"Er ist nur grobknochig", können Sie sich selbst sagen, wenn Sie auf Ihren Yorkie schauen und denken, dass er ein bisschen schaut. . . flauschige. Es ist wichtig, ehrlich zu sein, wenn Sie Ihren Hund betrachten und seinen Körperzustand beurteilen. Bei der Pflege des richtigen Gewichts für Ihren Yorkie geht es nicht nur darum, gut auszusehen, sondern auch darum, ihn gesund zu halten. Laut dem American Kennel Club liegt der richtige Gewichtsbereich für einen Yorkshire Terrier zwischen 4 und 7 Pfund.

Ein gesunder Yorkie, der in das Gras geht. Kredit: feedough / iStock / Getty Images

Das richtige Gewicht messen, schauen und fühlen

Nach dem Standard des American Kennel Club für den Yorkshire Terrier sollte er zwischen 4 und 7 Pfund wiegen. Wenn Sie keine Waage haben, bietet PetMD Richtlinien an, die Ihnen helfen, den Zustand Ihres Welpen zu erkennen. Idealerweise sollten Sie Ihre Yorkies Rippen und Wirbelsäule fühlen, aber nicht sehen. Was Sie sehen sollten, ist ein bisschen eine Verengung der Taille, wenn Sie auf ihn herabblicken. Wenn seine Taille beginnt zu verschwinden, oder seine Rippen und Wirbelsäule sind nicht durch Berührung zu erkennen, trägt er wahrscheinlich ein paar Unzen mehr. Er beginnt zu dünn zu werden, wenn seine Taille aus der Vogelperspektive sichtbar ist und Sie leicht seine Wirbelsäule, Rippen und andere Knochen fühlen können.

Ein wenig mehr oder weniger

Ein wenig mehr Zeit auf Ihren Spaziergängen und reduzieren auf den Hund Leckereien können einen Unterschied machen, wenn Ihr Yorkie ein bisschen übergewichtig ist. Wenn er ein wenig unter dem ist, wo er sein sollte, wird er wahrscheinlich einen zusätzlichen Keks hier und da oder ein bisschen mehr in seinem Essensgericht schätzen. Da der Yorkie ein kleines Gewichtsfenster hat, ist es am besten, seine Ernährung zu besprechen und die Einnahme mit Ihrem Tierarzt zu besprechen, um festzustellen, was für Ihren Welpen richtig ist. Wenn Ihr Hund stark untergewichtig oder fettleibig ist, sollten Sie Ihren Tierarzt konsultieren, um sicherzustellen, dass er kein gesundheitliches Problem hat und die richtige Ernährung für Ihren Yorkie finden.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add