Tom Hardy verliebt sich in einen Hund im Fernsehen, und wir fallen mehr in Liebe mit ihm

Tom Hardy verliebt sich in einen Hund im Fernsehen, und wir fallen mehr in Liebe mit ihm

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Es ist keine Neuigkeit, dass Tom Hardy die heißeste verrückte Hundedame auf dem Gesicht des Planeten ist.

Tom Hardy nimmt sich Zeit, um seine Welpen zu lieben und in Blockbuster-Filmen zu spielen, um die Welpen von Battersea Dogs And Cats Home zu besuchen, wo er in einer Episode von Paul O'Gradys preisgekrönter Show "For The Love Of" auftreten wird Hunde ".

In dieser Episode der Show, die am 5. November ausgestrahlt wird, lädt Paul seinen Kumpel, Schauspieler Tom Hardy, in das Tierheim ein, um zu sehen, ob er Tom dazu überreden kann, ein Haus zu nehmen.

Zuerst trifft er ein wunderschönes Mädchen namens Sydney.

Und die Dinge eskalierten ziemlich schnell.

Aber dann trifft er einen anderen Welpen namens Titch. Und die Dinge eskalierten wieder.

In einem Clip aus der Episode gibt Tom zu:

Alle Hunde sind toll, aber manchmal verbindet man sich sofort mit einem.

Timch ist aus meinem Stoff geschnitten. Er fühlt sich wie eine Erweiterung von mir und meiner Familie an.

Aber da du bis zum 5. November um 20:30 Uhr auf ITV warten musst, um die Show zu sehen ... hier ist das:

Vorgestelltes Bild über HuffingtonPost

H / t zu HuffingtonPost

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add