Die Zeit vergeht für die Hunde in Nordamerikas entferntstem No-Kill Shelter

Die Zeit vergeht für die Hunde in Nordamerikas entferntstem No-Kill Shelter

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

** Update am 27. Dezember 2015 **

Die Menschen von First Air, der Fluggesellschaft des Nordens, haben freundlicherweise zugestimmt, der Iqaluit Humane Society dabei zu helfen, ihre Tierheimtiere zur SPCA von West-Quebec zu transportieren! Dies bedeutet, dass das Tierheim keine Tötungsopfer bleiben wird und weiterhin Leben retten und für immer ein Zuhause für Tiere in Not finden wird.

Hier ist die gesamte Aussage, die das Tierheim auf ihrer Facebook-Seite veröffentlicht hat:

WICHTIGE MITTEILUNG: Als eine eingetragene gemeinnützige Organisation, die auf begrenztem Raum und Fonds läuft, die Iqaluit Humane ...

Gepostet von Iqaluit Humane Society 2007 Inc. am Mittwoch, 23. Dezember 2015

** Original Geschichte **

Iqaluit, die Hauptstadt des kanadischen Territoriums Nunavut, ist (natürlich) nicht der Nordpol, aber es ist vielleicht so nah wie möglich, während man noch in der Zivilisation bleibt. Es ist eine verschneite Fantasy-Welt, in der der größte Teil der Natur unberührt bleibt. Dies ist die Jahreszeit, in der Sie in Ihre Kindheitsphantasien eintauchen und sich einen Ort wie Iqaluit vorstellen können, der von Elfen und einem fröhlichen alten Mann in einem roten Anzug überrannt wird. Aber die Realität ist, dass es ein Ort ist, an dem echte Menschen und echte Hunde leben.

Die menschliche Gesellschaft der Stadt ist das einzige Tierheim in der abgelegenen Gegend. Es gibt weniger als 7.000 Einwohner. Man könnte meinen, dass die Anzahl der streunenden Hunde bei einer so kleinen Population nicht so hoch wäre. Leider nimmt die Iqaluit Humane Society durchschnittlich 25 Hunde pro Monat auf. Das Tierheim bietet Platz für ungefähr 20 Hunde gleichzeitig. Im Durchschnitt wird pro Monat nur ein Hund von einem Einheimischen angenommen.

In den letzten vier Jahren konnte das Tierheim dank einer Partnerschaft mit Canadian North Airlines und der SPCA von Western Quebec ein No-Kill sein. Die Fluggesellschaft fliegt die Hunde kostenlos in das Tierheim in Quebec. Die SPCA in Quebec findet die Tiere für immer ihre Häuser.

Am 11. Januar 2016 werden diese lebensrettenden Flüge zu Ende gehen.

In Kanadas nördlichstem Schutzraum ist die Zeit für Hunde knapp

Gepostet von The Globe and Mail am Mittwoch, 16. Dezember 2015

Wie das oben beschriebene, herzzerreißende Video zeigt, fliegt die Fluggesellschaft aufgrund von Flugplanproblemen nicht mehr in Tierheimen nach Quebec. Iqaluit ist eine der abgelegensten Städte der Welt. Eine andere Fluggesellschaft zu finden, um ihnen zu helfen, ist fast unmöglich. Gegenwärtig hat die Iqaluit Humane Society nicht die finanziellen Mittel, um die Hunde in mehr besiedelte Gebiete zu schicken.

Da das Tierheim, das auch eine kostenlose Kastrationsklinik betreibt, nur etwa 20 Tiere aufnehmen kann, werden sie nach dem 11. Januar 2016 gezwungen sein, einige Tiere zu euthanasieren. Sie haben einfach keinen Platz, um sie unterzubringen, und es gibt sie auch nicht genug Einwohner der Stadt, um sie zu nehmen.

Dieser Gedanke ist für die Menschen der Iqaluit Humane Society verheerend. Sie suchen verzweifelt nach einer Möglichkeit, die Tiere zu retten, denen sie ihr Leben gewidmet haben. Die Organisation strebt überall auf der Welt an, hoffend, dass Leute spenden werden, um ihnen zu helfen, ihre Tiere zu den Positionen zu schicken, in denen sie eine Chance haben, für immer ein Haus zu finden.

Wenn Sie den Menschen der Iqaluit Humane Society helfen möchten, lebensrettende Flüge für Tiere zu organisieren, die verzweifelt nach einer Familie für immer suchen, können Sie Folgendes tun:

Viele haben nach Möglichkeiten gefragt zu spenden und wir schätzen die Großzügigkeit! Einer unserer ehemaligen Bewohner bietet eine Zusammenfassung ...

Gepostet von Iqaluit Humane Society 2007 Inc. am Samstag, 19. Dezember 2015

Feature Bild über Iqaluit Humane Society.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add
close