Abandoned Fox Cub und Dog sind die "Besten Freunde"

Abandoned Fox Cub und Dog sind die "Besten Freunde"

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Lesen Sie: Es ist der Fuchs und der Hund, aber das wahre Geschäft! Als Gary Zammit, ein Wildhüter in Cornwall, Großbritannien, ein in einer Pfütze verlassenes Fuchswelpe fand, ahnte er nicht, dass das Tier und sein Hund Barney so gut miteinander auskommen würden.

Siehe die Ähnlichkeit?

Der Fuchs (nach seinem Schwanzstück "Forrest Stump" genannt und "Forrest" genannt) wurde von lokalen Tierärzten wieder gesund gepflegt und kehrte nach Zammit zurück, wo er sich schnell mit Barney verstand. Sie scheinen verwandte Geister zu sein, da sie sehr ähnliche Geschichten haben - beide wurden von Zammit gefunden, anscheinend verlassen; und beiden fehlen die meisten ihrer Schwänze.

Da Forrest nicht in die Wildnis zurückkehren kann, hat Zammit ihm ein Zuhause mit Barney angeboten. Das Duo ist bei Besuchern der Feadon Farm, einem nahegelegenen Wildtierzentrum, in dem Zammit arbeitet, beliebt. Sehen Sie ihre erstaunliche Verbindung für sich selbst!

h / t zu Daily Mail; Alle Fotos per Daily Mail

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add