Diese unglaubliche Smartphone App hilft verlorenen Hunden ihren Weg nach Hause zu finden

Diese unglaubliche Smartphone App hilft verlorenen Hunden ihren Weg nach Hause zu finden

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Das schlimmste, was mir einfällt, ist, meinen Hund zu verlieren. Ich würde alles in meiner Macht stehende tun, um meinen Welpen zu finden, vom Verteilen von Flyern bis hin zum Start epischer Social-Media-Kampagnen. Zum Glück ist die Finding Rover App die Antwort auf dieses herzzerreißende Problem.

Was ist es?

Bei Rovers Philosophie geht es darum, verlorene Hunde nach Hause zu bringen. Es ist ein kostenlose App entworfen, um sicherzustellen, dass jeder Welpe zu seiner Familie zurückgegeben wird. "Es ist im Grunde wie ein digitales 'verlorenes Hundeplakat", sagte Finding Rover-Gründer John Polimeno. "Es hat bisher mehr als 700 Hunde an ihre Besitzer zurückgegeben."

Wie funktioniert es?

Stellen Sie sich Rover als digitales Verzeichnis für Ihren Welpen und andere in Ihrer Nachbarschaft vor. Mit einem Profil, Fotos und Kontaktinformationen, hat es eine ähnliche Profil-Schnittstelle zu Facebook.

Wenn ein Welpe verloren geht, benachrichtigt die App Organisationen, App-Mitglieder und soziale Medien. Jemand, der den vermissten Welpen gefunden hat, wird ein Foto machen, das Gesichtserkennungstechnologie und Geräuschfunktionen hat (um die Aufmerksamkeit des Hundes auf klare Bilder zu lenken - wir alle wissen, dass das schwer sein kann). Die Gesichtserkennung hat eine Genauigkeit von 98%. Wenn es eine Übereinstimmung gibt, werden Sie per Telefon, E-Mail und über die App selbst kontaktiert.

Wie wird es den Besitzern und Welpen helfen?

Diese App ist nicht nur für Besitzer mit vermissten Hunden. Es kann von jedem benutzt werden, der in seiner Nachbarschaft auf einen verlorenen Hund trifft.

Diese App öffnet auch eine Tür für noch mehr Kommunikation zwischen Menschen, die einander vielleicht nie kennen würden. Unterstände und Rettungsnetze können mit Hundebesitzern oder anderen Personen kommunizieren, die den verlorenen Welpen erkennen.

Mit einem fast sofortigen Kommunikationsfluss kann eine App, die Technologie auf perfekte Weise nutzt, die Ängste und den Stress des Verlusts Ihres Hundes lindern.

Wie bekomme ich es?

Finding Rover ist derzeit für iPhones und Androids verfügbar und wird in Kalifornien und Florida eingesetzt. Weitere Informationen zur Verwendung dieser App finden Sie in folgendem Video:

Folge Finding Rover auf Facebook und schaue auf den Youtube nach Tipps und Anleitungen.

H / t zu Sun Sentinel

Vorgestelltes Bild über @ abracodecao / Instagram

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add