Missouri Foxtrotter

Missouri Foxtrotter

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

  • Höhe: 14-16 Hände (56-64 €)
  • Körperbau: Mittelkräftiger, kräftiger Körper
  • Gewicht: 900-1,200 Pfund
  • Lebensdauer: 20-30 Jahre
  • Am besten geeignet für: Alle Stufen der Reiter und Pferdebesitzer, einschließlich Kinder und Anfänger
  • Temperament: Ruhig, fügsam, ruhig, zuverlässig, genießt die Gesellschaft von Menschen, gutmütig, hat den Wunsch, seinen Besitzern zu gefallen, intelligent
  • Vergleichbare Rassen: Gehendes Pferd Tennessees, amerikanisches Standardbred-Pferd

Missouri Foxtrotter Zuchtgeschichte

Vor über 100 Jahren brauchten die Pioniere und Siedler der Ozark Mountains im US-Bundesstaat Arkansas ein Pferd, das täglich eine Vielzahl von Arbeiten ausführen konnte. Zu diesen Aufgaben gehörten zum Beispiel das Schleppen von Baumstämmen und das Pflügen von Feldern. Aber die Pferde müssten auch für die arbeitenden Familien geeignet sein, die sie auch für das allgemeine Reiten brauchten. So entstand der Missouri Foxtrotter.

Als mehr Menschen von Orten wie Virginia, Tennessee und Kentucky in die westlichen Teile der Vereinigten Staaten wanderten, brachten sie eine Vielzahl von Pferden, einschließlich der Rassen Morgan und Araber, sowie das Tennessee Walking Horse, das Standardbred und die Amerikanisches Saddlebred. Das Ergebnis dieser Pferde, die miteinander gezüchtet wurden, war das Missouri Fox Trotting Horse, das während der 1800er Jahre entwickelt wurde.

Der Missouri Foxtrotter ist bekannt für seine ruhige und sanfte Natur.

Der Missouri Foxtrotter wurde schnell populär, weil er vielseitig war und die Ausdauer hatte, über weite Strecken zu reisen. Dieses einzigartige Pferd hatte auch einen bequemen Gang und eine furchtlose Haltung, wenn es darum ging, auf dem schwierigen Berggelände zu leben und zu arbeiten.

In der zweiten Hälfte der 1940er Jahre gründeten Pferdezüchter eine Gruppe, deren Ziel es war, ein Zuchtbuch für diese neue Pferderasse zu führen. Diese Organisation wurde 1958 als Missouri Fox Trotting Horse Breeders Association bekannt.

Heute ist der Missouri Foxtrotter in vielen Teilen der Vereinigten Staaten, sowie in Kanada und einigen Teilen von Deutschland und Österreich leicht zu finden.

Rassenmerkmale

Der Missouri Foxtrotter ist eine Pferderasse, die in der Lage ist, mit Pferdebesitzern und Reitern aller Niveaus zu arbeiten, da sie für ihre ruhige und sanfte Natur bekannt ist. Dieses Pferd ist sanftmütig und zuverlässig und genießt es sehr, mit Menschen zusammen zu sein. Aus diesen Gründen ist es eine ideale Wahl für Erwachsene, die das erste Mal mit dem Reiten vertraut sind, sowie für diejenigen, die neu im Besitz und in der Pflege von Pferden sind. Der Missouri Foxtrotter ist sogar eine gute Option für Kinder, die zum ersten Mal mit dem Reiten beginnen möchten.

Diese Pferderasse ist auch beliebt, weil sie gutmütig und intelligent ist. Es ist sehr bekannt dafür, friedlich und gelassen zu sein, und Missouri Fox Trotters sind sehr tolerant und anpassungsfähig für eine Vielzahl von Situationen. Und wegen der komfortablen Fahrt dieser Rasse nutzen viele Menschen diese Pferde zum Vergnügen beim Reiten und für die Erkundung von Wegen.

Der Missouri Foxtrotter ist sanftmütig und zuverlässig und genießt es, mit Menschen zusammen zu sein.

Allgemeine Beschreibung

Missouri Foxtrotter Pferde haben ein gerades Gesichtsprofil und einen muskulösen Körper mit einem kurzen Rücken. Sie werden auch bemerken, dass der Hals von mittlerer Länge ist, und der Kopf, der hoch gehalten wird, hat helle Augen, spitze Ohren, die gut geformt sind, und eine sich verjüngende Schnauze.

Der Widerrist ist ausgeprägt, der Schwanz ist hoch angesetzt und die Schultern des Missouri Foxtrotters sind kräftig und in einem Winkel von etwa 45 bis 50 Grad geneigt. Die Beine dieses Pferdes sind kräftig, verjüngt und muskulös, mit richtig geformten und gut proportionierten Hufen. Auch ist die Flanke dieser Pferderasse glatt, während die Brust voll und tief ist und die Rippen gut gefedert sind.

Diese Pferde sind trittsicher und haben einen unverwechselbaren Fox-Trab-Schritt, mit einem rhythmischen Gang, der sanft ist. Sie haben auch einen Spaziergang und Galopp, die dem Reiter und dem Beobachter Spaß machen. Insgesamt ist das Missouri Foxtrotter Pferd anmutig, mit Haltung und einer entspannten Veranlagung.

Die Missouri Foxtrotter Rasse ist auch beliebt, weil sie gutmütig und intelligent ist.

Farben

Das Missouri Foxtrotter-Pferd kommt in eine große Auswahl der schönen Mantelfarben, einschließlich beschmutzt. Dies macht es zu einer der Pferderassen mit den unterschiedlichsten Farben. Es gibt auch weiße Markierungen an den Beinen und im Gesicht.

Farben umfassen Kastanie, scheckig, scheckig, grau, Bucht, Braun, Grullo, Champagner, Roan, Cremello, Perlino, Palomino, Wildleder, Dun und Schwarz.

Pflegeanforderungen

Wie alle anderen Pferderassen erfordert das Missouri Foxtrotter-Pferd konsequente Pflege, um am besten auszusehen. Sie können eine Reihe von Pflegemitteln verwenden, die eine Bürste zur Körperbearbeitung, einen Curry-Kamm, einen Dandy-Pinsel, einen Mähne-Kamm, eine Fell-Klinge und eine Schwanzbürste enthalten, um den Fell von Mähne bis Schwanz sauber und gesund zu halten. Und Sie können auch einen Hufpflock verwenden, der dazu bestimmt ist, eine Vielzahl von Ablagerungen von den Hufen Ihres Pferdes leicht zu entfernen, besonders nach längerer Fahrt und über unterschiedlichem Terrain auf Ihren Lieblingsstrecken.

Bildnachweis: Kayla Oakes; Missouri Landwirtschaft / Flickr; Kristen Dempsey / Flickr

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add