Zurück-zu-Schule Hundetipps von einem Trainer

Zurück-zu-Schule Hundetipps von einem Trainer

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Fotos von: JPagetFFfotos / Bigstock

Zurück zur Schule zu gehen, ist für niemanden einfach - auch für Ihren Hund. Rachel Leavy, unsere Trainingsexpertin, gibt ein paar Tipps, wie man den Übergang so schmerzfrei wie möglich macht.

Mit dem Schulanfang gleich um die Ecke sind viele Häuser in Vorbereitung. Die Umstellung von Kindern, die den ganzen Tag zu Hause sind, bis hin zum Unterricht kann für jeden eine stressige Zeit sein - einschließlich des Hundes.

In den letzten Monaten hatten viele Hunde einen ständigen Begleiter im Garten, und das wird sich für sie ändern. Es kann für einen Hund schwierig sein, sich daran zu gewöhnen, keinen Freund den ganzen Tag zu haben, und einige Hunde zeigen Stressverhalten, wie übermäßiges Bellen, Kauen von Dingen, die nicht gekaut werden sollten, Scharren an Fenstern und Türen oder sogar Unfälle. Hier sind einige Tipps, um den Hund in den Schulanfang zu bringen und Stress zu vermeiden.

Holen Sie sich eine Übungsroutine: Keine Ausreden! Stellen Sie diesen Alarm früher ein und gehen Sie mit dem Hund spazieren. Denken Sie daran, er verliert seine Kinder und wird keinen ständigen Spielgefährten mehr haben. Ich weiß, dass es schwer für alle ist, aber den Hund im Wirbelwind des Schulmorgens vergessen zu lassen, wird niemandem zugute kommen. Selbst wenn es nur ein kurzer Spaziergang oder eine kurze Sitzung ist, wird er tagsüber entspannter sein und Sie werden (hoffentlich) nicht zu einem Desaster nach Hause kommen.

Verwandt: Kann Ihr Nachbar Ihren Hund zum Erbrechen bringen? (Und andere Gründe, einen Tiersitter zu mieten)

Mieten Sie einen Hundewanderer: Wenn Ihr Hund wirklich hohe Energie hat, oder ein junger Hund, kann das Mieten eines Hundewanderers von Vorteil sein. Eine Person, die ihm etwas Bewegung bringt und die Monotonie, die ein Hund ist, der darauf wartet, dass seine Menschen nach Hause kommen, wird ihn sicherlich glücklich machen.

Check-out Kindertagesstätte: Hundetagesbetreuung kann eine gute Möglichkeit sein, einen sozialen Hund glücklich zu machen, während die Kinder in der Schule sind. Machen Sie das Beste für Ihren Hund und stellen Sie sicher, dass Sie die Unternehmen in Ihrer Nähe recherchieren. Für viele Hunde wird nur ein- oder zweimal pro Woche ein großer Unterschied in ihren Energieniveaus gemacht. Erleichtern Sie den Hund langsam und achten Sie darauf, ihren Fortschritt zu überwachen, indem Sie zu einer vertrauenswürdigen Kindertagesstätte gehen. Zu viel Gutes kann schädlich sein - also langsam.

Nehmen Sie eine Klasse: Wenn Sie Ihren Hund für einen Kurs anmelden, erhalten Sie jede Woche eine konstante Zeit mit ihm. Gehorsam, Beweglichkeit oder auch nur Sozialklassen geben ihm etwas zu tun mit dir und vielleicht sogar den Kindern - je nach Alter. Es wird auch den zusätzlichen Bonus haben, ihn an seine Manieren zu erinnern.

Related: Back To Dog Schulklassen Stellen Sie sicher, dass Ihr Hündchen das Haustier des Lehrers ist

Dispensierspielzeug behandeln: Der Hundespielwarenmarkt ist mit interaktiven Spielzeugen überflutet, um Hunde während ihrer Abwesenheit zu beschäftigen. Ein mit Kibble oder Erdnussbutter gefülltes und dann gefrorenes Kong-Spielzeug kann einen Hund lange Zeit beschäftigen, während seine Besitzer weg sind. Wenn Sie dem Hund vor der Abreise ein gesundes Leckerli-Spielzeug geben, können Sie auch verhindern, dass Trennungsängste während des Übergangs auftreten. Oder Sie können ein Spielzeug versuchen, das sie für ihre Behandlung raten lässt, wie die P.L.A.Y. Wobble Ball und das Nina Ottosson Hundezauberpuzzle.

Betonen Sie nicht

Ich weiß, dass es lächerlich ist, dir zu sagen, du sollst nicht stressen, während du versuchst, drei Kinder im Bus zu streiten, aber tu dein Bestes. Unsere Haustiere sind im Einklang mit unserer Körpersprache und greifen unsere mentalen Zustände auf. Wenn Sie gestresst um sie herum handeln, werden sie sich wahrscheinlich Sorgen machen. Versuchen Sie, einen Plan umzusetzen, um alle glücklich zu machen und Ihre Couch in einem Stück zu halten!

Rachel Leavy lebt mit ihrem Hund Maria und ihrem Gecko Nigel in Rochester, New York. Sie hat ihr ganzes Leben lang Tiere geliebt und besitzt seit fünf Jahren ihre eigene Hundetraining- und Walking Company. Wenn sie nicht mit Welpen spielt, kann sie normalerweise Kurzgeschichten schreiben, reiten oder draußen spielen.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add