Dieser Hund ist der furchterregendste Jäger aller Zeiten (zumindest denkt er das)

Dieser Hund ist der furchterregendste Jäger aller Zeiten (zumindest denkt er das)

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Bunny ist der Hund, den ich füttere und bewässere, füttere und entwassere. Sie gehört mir nicht. Sie gehört zu The Hunt *.

Wenn The Hunt anruft, antwortet Bunny. Würde sie die physischen Gaben ihrer Wolfsväter bekommen, würde Bunny auf Befehl von The Hunt Elche in den Rachen bringen. Leider ist Bunny 6 Pfund und muss sich daher auf kleinere Beute beschränken.

Sie erfreut sich an der Jagd und schwelgt im Blutsport, während mein zimperlicher Magen die Stücke aufheben muss. Bunnys Beute ist vielfältig, aber ich bin ihr ewiges Opfer.

Bunny ist ein Idiot.


Wenn Häschen Mäuse jagt

Wir haben Mäuse und Bunny könnte nicht glücklicher sein. Sie hört das Geplapper ihrer Füße und springt zur Tat. Sie läuft die Schränke entlang und schreit ihren Schlachtruf "BLUT FÜR DEN BLUTGOTT, SCHÄDEL FÜR DEN SCHÄDELTHRON!" Und verfolgt ihre Beute.

Nach viel Bellen, Jaulen, Kratzen und Stampfen wird sie ihren Steinbruch ins Freie spülen. Mit einem Knurren ist die Maus in ihrem Kiefer, auf ihre Gnade hin schließt The Hunt. Bunny hält inne, siegreich. Und dann gibt die Maus frei. Die Jagd beginnt von neuem!

Bunny jagt das repetitiveste Spiel, und in den Pausen zwischen den Jagden schaut sie erwartungsvoll zu mir und fordert eine Belohnung für ihre Bemühungen. Sie hat ihre eigene kleine Walhalla in unserer Wohnung geschaffen: jeden Tag, an dem man kämpft, gefolgt von Feiern und Trankopfer, spülen und wiederholen.

Bunny ist im Himmel der Wikinger, während ich noch betteln muss. "Oh, mein Gott, ich bin verrückt, wenn ich nicht am dritten Tag bin." Bunny ist taub für meine Bitten, und The Hunt geht in der Morgendämmerung weiter.


Wenn Häschen Ratten jagt

Bunny liebt Städte, weil Städte voller Ratten sind. Auch weil Städte nach Pisse riechen. Aber vor allem wegen der Ratten.

Häschen jagt Ratten ähnlich wie sie Mäuse jagt: mit Schreien der Blutlust und alarmierender Begeisterung. Der Hauptunterschied, abgesehen von der Größe, ist, dass wenn sie eine lebende Ratte in ihrem Mund fängt, sie normalerweise in einem öffentlichen Park ist, und Leute normalerweise anstarren.

Hase schwelgt in dieser Aufmerksamkeit und wünscht, dass ihre Jagdfähigkeiten von Zuschauern gefeiert werden. So bringt sie Ratten zu Menschen, hält inne und bewundert die Ratten zu Füßen ihrer verehrenden Fans. Kreischen folgt. Bunny akzeptiert diese Schreie als ihre verdiente Verehrung.


Wenn Häschen Stinktiere jagt

Je stärker der Geruch, desto größer der Ruhm. Das ist, nehme ich an, dachte Bunny, während er Stinktiere aus dem Unterholz riss.

Ob wir in einer ruhigen Seitenstraße in Manhattan oder tief in den Wäldern der Appalachia sind, wenn Bunny einen Hauch Stinktier fängt, ist sie ein besessener Hund. Die folgenden Hindernisse konnten Bunny nicht von ihrem verrückten Streben nach einem Stinktier abbringen:

  • ein kleiner Strom
  • ein großer Strom
  • ein Fluss
  • ein Stacheldrahtzaun
  • US-Senator Christopher "Kit" Bond und sein Hund Tiger
  • Wenn Bunny einem Stinktier zu nahe kommt (sie muss noch eins fangen), geschieht Folgendes:

    Fünfzehn Dollar Tomatensoße später, und der Gestank wird nur noch "nur entsetzlich". Ihre Liebe zum Kuscheln, wie ihre Liebe zur Stinktierjagd, kann nicht entmutigt werden.


    Nach der Jagd

    Der Hasenlebensstil gleicht dem eines jungsteinzeitlichen Menschen: Sie kehrt von der Jagd zu einem Haus zurück, das zu ihrer Zufriedenheit vorbereitet ist, eine warme Mahlzeit, die auf sie wartet und nichts anderes tut, als zu schlafen und zu essen. Sie hält dies für ihre Pflicht und gibt keinen Dank. Und an diesem Punkt wird niemand erwartet.

    Die Jagd wird wieder zu Bunny rufen, davon bin ich sicher. Sie wird es morgen, am nächsten Tag und danach jeden Tag beantworten. Ich werde am Ende ihrer Leine mitgenommen werden, ein menschlicher Fallschirm. Mein Widerstand dient nur dazu, sie zu behindern und macht The Hunt sportlicher.

    * Mach dir keine Sorgen, Bunny bekommt ihre jährlichen Leptoschüsse, um sich gegen Nagetierkrankheiten zu impfen.

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

    In Verbindung Stehende Artikel

    add