Wie man eine tragbare Hundetatzen-Waschmaschine herstellt

Wie man eine tragbare Hundetatzen-Waschmaschine herstellt

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Steigen Sie nach einer Wanderung oder einem unordentlichen Spaziergang mit Ihrem Welpen wieder zum Auto zurück und stellen Sie fest, dass seine Pfoten eine totale Katastrophe sind? (Bedeutung: Ihr Auto wird bald ein zukünftiges Desaster werden.) Dieses schlaue DIY verwandelt einen Thermosbecher in einen total wirkungsvollen tragbaren Pfotwäscher. Hör zu!

Dinge, die du brauchen wirst.

  • 32 Unzen Thermosbecher
  • Gummibänder
  • Bad Hocker
  • 3 kommerzielle Schwämme
  • Golf Handtuch
  • Schere
  • Messer
  • Flasche Wasser
  • Ungiftige Seife

Schritt eins: Erstellen Sie Schwammringe

Kredit: Niedlichkeit

Legen Sie den Schwamm oben auf den Becher und machen Sie Markierungen, damit Sie wissen, wo Sie anfangen sollen, die Seiten abzuschneiden (Sie werden den Schwamm schließlich in einen Ring verwandeln, der in den Becher passt).

Kredit: Niedlichkeit

Schneiden Sie die Seiten des Schwammes ab.

Kredit: Niedlichkeit

Kanten des Schwammes abschneiden.

Kredit: Niedlichkeit

Verwenden Sie eine Schere, um außerhalb des Schwammes zu einem Kreis zu formen. Schneiden Sie mit einem Messer einen Kreis von der Mitte aus, um einen Ring zu bilden. Testen Sie mit der Pfote Ihres Welpen, um sicherzustellen, dass es passt! Wiederholen Sie mit den verbleibenden zwei Schwämmen.

Schritt zwei: Erstellen Sie Hocker Sleeve

Kredit: Niedlichkeit

Schneiden Sie die Mittelschnur aus einem Badehocker und entwirren Sie sie. Schneiden Sie ein Segment, das die vierfache Tiefe Ihrer Tasse ist, plus ein wenig mehr.

Kredit: Niedlichkeit

Schieben Sie Ihren Pouf-Ärmel durch die Mitte der drei Ringe.

Kredit: Niedlichkeit

Ziehen Sie dann ein Ende des Rohrs über die Ringe, so dass eine doppelte Hülse entsteht. Stellen Sie so ein, dass beide Enden der Hülse gleich sind.

Kredit: Niedlichkeit

Schritt drei: Montieren Sie Paw Washer

Kredit: Niedlichkeit

Schieben Sie Ihren Pouf / Schwamm in den Becher, wobei die überschüssige Manschette nach oben zeigt.

Kredit: Niedlichkeit

Wickeln Sie Ihre doppelte Hülse über die Seiten / Öffnung des Bechers. Sichern Sie sich mit so vielen Gummibändern, wie Sie es brauchen.

Schritt vier: Zum Gebrauch!

Kredit: Niedlichkeit

Füllen Sie den Pfotwäscher mit Wasser und fügen Sie ein paar Tropfen Seife hinzu. Ersetzen Sie Kappe des Bechers und schütteln Sie, um sich zu mischen. Setzen Sie die Pfote des Hundes ein und bewegen Sie ihn hin und her, um Schmutz und Schlamm zu entfernen. Trockene Pfote mit deinem Handtuch und voilà! Saubere Pfoten!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add