Wie viel verdient sollten Sie Ihren Hund füttern?

Wie viel verdient sollten Sie Ihren Hund füttern?

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Beneful Marken Trockenfutter für Hunde kommt in verschiedenen Geschmacksrichtungen, aber alle haben die gleichen Fütterungsvorschriften, die auf dem Beutel gemäß den Richtlinien der US-amerikanischen Food and Drug Administration aufgeführt sind. Die Menge an Nahrung, die einem Hund täglich gegeben wird, basiert auf dem Gewicht des Tieres. Der Hersteller empfiehlt die folgenden Futtermengen: Hunde bis 12 Pfund benötigen täglich 1/2 bis 1 1/3 Tasse Essen, 13 bis 20 Pfund Hunde sollten 1 1/3 bis 2 Tassen essen, 2 bis 3 Tassen für 21 bis 35 Pfund, 3 bis 3 2/3 Tassen für 36 bis 50 Pfund, 3 2/3 bis 4 3/4 Tassen für 51 bis 75 Pfund, 4 3/4 bis 5 3/4 Tassen für 74 bis 100 Pfund mit einem zusätzlichen 1/3 Tasse Essen für jede 10 Pfund wiegt der Hund über 100 Pfund.

Regelmäßige Fütterung

Besondere Überlegungen

Die empfohlenen täglichen Futtermengen auf dem Beutel gelten in bestimmten Fällen nicht. Wenn ein Hund ungesund oder übergewichtig ist, kann sich die Futtermenge ändern. Beneful empfiehlt, ein Haustier 20 Prozent weniger pro Tag zu füttern, wenn ein Gewichtsverlust gewünscht wird. In einigen Fällen, beispielsweise wenn ein Hund schwanger ist oder stillt, kann laut "The Doctors Book of Home Remedies for Dogs and Cats" täglich mehr - manchmal bis zu doppelt so viel - Nahrung benötigt werden. Sehr aktive Hunde können auch mehr essen als die empfohlenen Richtlinien.

Endeffekt

Die empfohlenen täglichen Futtermengen auf dem Beneful Hundefuttersack sind ein guter Anfang, wenn Sie wissen, wie viel Sie einen Hund füttern können. Beachten Sie die Größe und Gesundheit des Hundes, um einen ordnungsgemäßen Fütterungsplan einzuhalten.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add