Shelter Dog ist so doof sie macht jeden, der ihr Lächeln besucht

Shelter Dog ist so doof sie macht jeden, der ihr Lächeln besucht

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

"Ziemlich kann die traurigste Person zum Lachen bringen", sagt Hempstead Town Animal Shelter freiwillige Sharyn Glowatz des Hundes mit einem Funkeln in ihrem Auge. Junge Hübsche hat eine schmerzhafte Vergangenheit, aber wenn sie einen Freund sieht, ist ihre Freude groß über ihr Gesicht geschrieben; Jedes bisschen Schmerz und Schmerz fällt auf den Weg.

Pretty wurde vor mehr als einem Jahr auf den Straßen von Long Island entdeckt. Sie war zu dünn für ihre Größe und ihre Haut war durch Wunden und Infektionen verunstaltet. Als sie im Tierheim ankam, war das Personal in der Lage, ihre frühere Familie zu identifizieren und zu lokalisieren. Ihnen wurde gesagt, dass sie gerettet worden war und abgeholt werden konnte, aber Tage vergingen, dann Wochen. Pretty's Leute kamen nie für sie zurück. Sie wurde nicht länger gesucht.

Vielleicht hat Pretty das, was ihre freiwillige Kumpel Romy Stumpf Martin eine intensive "Sehnsucht nach Liebe" nennt. Sie vergibt jedem, der sie jemals enttäuscht hat, und trotz der Vernachlässigung, die sie deutlich ertragen muss, ist alles, was sie will, jemand mit ihr spielen. Sie kann rennen, bis ihr ganzer Körper keuchend verbraucht ist und ihre kurzen, kleinen Beine nachgeben.

Einige seltene Hunde, schlägt Romy vor, haben das Potenzial, echte Wohltat zu bringen, wo immer sie sich aufhalten. In einem Tierheim zu arbeiten kann emotional schwierig sein, aber in Prettys Gegenwart ist es unmöglich, etwas anderes als Dankbarkeit zu empfinden.

Als Alberta Hanko, die Frau, die die Facebook-Seite "Pretty Wants a Home" betreibt, ihrem neunjährigen Enkel erzählte, dass sie das Tierheim besucht habe, zögerte er. "Es wird so traurig sein", sagte er. Aber als er Pretty spielen sah, ein kleines Schweinchen schnaubte und "die Zoomies" bekam, änderte sich alles. "Das war überhaupt nicht traurig", vertraute er seiner Großmutter an.

Obwohl Pretty von Natur aus ein glücklicher Hund ist, haben ihre vielen Monate in der stressigen Zwingerumgebung einen Tribut gefordert. "Sie will nur Anerkennung", erklärt Romy, die Pretty Tag für Tag sieht, ihre breiten Mahagoni-Augen folgen jedem, der an ihr vorbeigeht. Sie schwingt ihren Kopf hin und her, ihre charakteristisch schiefen Ohren flattern hin und her. Sie versucht, Küsse durch die Käfigstangen zu geben. Sie fühlt sich einsam.

Wenn jemand sein Zuhause für Pretty öffnet, wird sein Leben für immer verändert sein. "Pretty ist einfach so glücklich am Leben zu sein", sagt Romy, aber sie hat niemanden, mit dem sie ihr Leben teilen könnte. Wenn Sie denken, dass Sie Prettys Person sein könnten, wenden Sie sich bitte über die Facebook-Seite von Pretty Wants a Home oder kontaktieren Sie das Hempstead Town Animal Shelter unter (516) 785-5220 oder per E-Mail unter [email protected] Pretty würde gerne ein einziger Hund sein , obwohl sie möglicherweise nach einer langsamen Einführung mit einem anderen Hund leben könnte.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add