Zerbrechlicher Welpe, der von seinem Züchter verlassen wird, erhält seinen ersten Kuss und die besten Nachrichten seines Lebens

Zerbrechlicher Welpe, der von seinem Züchter verlassen wird, erhält seinen ersten Kuss und die besten Nachrichten seines Lebens

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

*** Update, 21. Juli 2016 ***

Vor ein paar Tagen war Libre gut genug, um mit Janine nach draußen zu gehen und wurde mit seinen wahrscheinlich ersten Küssen behandelt.

Er schien sie wirklich zu lieben.

Libre wurde in die Pflege des Dillsburger Veterinärzentrums verlegt. Er bekam Antibiotika und Laserbehandlungen, und die Maden wurden von seiner Haut entfernt.

Libre aß ein wenig feuchtes Essen - ein Hinweis auf die Stärke, unter der Krankheit.

"Er hat es wirklich schnell verschlungen und dann seinen eigenen Kopf hochgehoben !!! Obwohl er sich immer noch in einem sehr kritischen Zustand befindet, ist er ein Kämpfer und wird mit all deinen Gebeten erhoben,” Die Tierklinik wurde auf Facebook gepostet - zusammen mit einigen Fotos von dem kleinen, kranken, entschlossenen kleinen Jungen.

Der Zustand von Libre hat sich Stück für Stück von Tag zu Tag verbessert. Seine Betreuer veröffentlichen seine Fortschritte und Rückschläge auf Facebook.

Am 9. Juli aß Libre eine ganze Dose Essen, trank aber kein Wasser, und das Tierärzteteam hatte Mühe, seine Temperatur stabil zu halten.

Später am Tag kündigten seine Wärter fröhlich an, dass er zwei weitere Dosen Essen gegessen hatte, was alles beweist, dass er "ein Kämpfer ist".

"Zu sagen, dass der Hund nicht in einem so schlechten Zustand war - ich weiß nicht, wie es in einem schlechteren Zustand hätte sein können", sagte Janine als Antwort.

Wann BarkPost Als wir am Montag das Tierheim anriefen, wurde uns gesagt, dass sie keine Informationen über den Zustand der Mutter geben könnten, aber dass eine Pressemitteilung in Kürze herauskommen würde.

"Wir hoffen und beten, dass es seiner Mutter gut geht", erzählt Janine. "Ich habe keine Bilder oder Updates gesehen."

"Das widert mich an und hat jeden empört, der Libres Geschichte unterstützt und ihr folgt", sagt Janine - die geschworen hat, die Aufmerksamkeit auf Libre's Geschichte zu richten, weiter für ihn zu kämpfen, weiter für Gerechtigkeit zu kämpfen. Sie will Antworten darauf, wer das geschehen lässt. Wer ließ Libre - und seine Mutter vermutlich - krank werden?

Sie hat geschworen, auch weiterhin für Libre zu kämpfen.

Libre ist noch nicht aus dem Wald. Er kann immer noch die Augen vor einer Infektion verlieren. Er braucht immer noch rund um die Uhr Pflege.

Sie möchte Libre die Freiheit geben, ein geliebtes, geschätztes Haustier zu sein. Aber zuerst muss er sich erholen, um Ware zu sein.

Es gibt guten Grund zu hoffen, dass er es wird.

"Mit jeder Verbesserung zeigt er uns, warum er uns alle inspiriert", sagt Janine. "Dieser kleine 4 Monate alte Welpe gibt nicht auf. Er ist ein echter Kämpfer und hat einen solchen Lebenswillen. "

Hier können Sie Libre's Arztrechnungen spenden. Speranza Animal Rescue hat auch eine Amazon Wunschliste.

Folgen Sie dem Fortschritt von Libre auf dem Dillsburger Veterinärzentrum Facebook page und auf Speranzas Seite.

Interessiert an mehr Inhalt wie diesem? Sniff diesen verwandten Artikel: Hier sind 100 "Züchter" ausgesetzt, um die Worst Puppy Mills in den Vereinigten Staaten zu sein.

BarkBox ist stolz darauf, mit Hundezüchtern zusammenzuarbeiten, die den höchsten Standard ethischer, humaner Behandlung und verantwortungsvoller Praktiken einhalten. Gehe zu www.barkbox.com/breeders um mehr zu lernen!

Ausgewähltes Bild über Dillsburg Veterinary Center.

H / T Lancaster Online

Trink ein Trinkgeld? Kontaktieren Sie uns unter [email protected]!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add