15 Mal diese Hunde Paare neu definiert #RelationshipGoals

15 Mal diese Hunde Paare neu definiert #RelationshipGoals

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Vielleicht bist du glücklich verliebt, oder vielleicht warst du Single und bereit für eine Weile zu mischen. Wie auch immer, es tut uns leid zu sagen, dass es im Vergleich zu den Bindungen dieser Welpen verblasst. In der Tat können Sie ein oder zwei Dinge von diesen Hunden lernen, wenn es um die Beziehung geht.

1. Sicher, Abendessen und ein Film kann ein wenig ... vorhersehbar sein.

2. Es ist zu erwarten, dass man an einem Freitagabend für ein durchschnittliches Paar im Bett bleibt.

3. Aber wenn es um Hundepaare geht, fühlt sich jeder Film wie der erste an und jeder Kuss wird wie der letzte behandelt. Mit anderen Worten, Zunge oder GTFO!

4. Wenn er nicht glücklich ist, ist sie nicht glücklich.

5. Und wenn ein anderer Welpe sogar traut sich um den Hintern seines Mädchens zu schnüffeln ... wird er ihnen wünschen, sie hätten nie ein "freundliches Hallo" versucht.

6. Hundepaare wissen einfach, wie sie sich gegenseitig ein besonderes Gefühl geben können, sei es während der "Kuscheligen Zeit" ...

7 ... ..zur launischen "Lass mich einfach in Ruhe" Zeit.

8. Weil sie nach so vielen Jahren (und noch mehr Geld für passende Kragen) zusammenkommen, bekommen sie es einfach.

9. Hundepaare sorgen sich nicht darum, ihre beste Pfote nach vorne zu bringen. Sie wissen, wie man albern ist und lassen ihre Freak-Flagge fliegen.

10. ... auch wenn sie nicht sollten.

11. Weil sie am Ende nicht nur ein Paar sind, sondern Freunde, die sich immer gegenseitig bedrängen.

12. Während der guten Zeiten ...

13. Und die *sehr* schlechte Zeiten…

14. Solange sie beide leben.

#Beziehungsziele

Ausgewähltes Bild über @ hu5kytroop / Instagram

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add