15 Dinge gute Hundemamas unterrichten ihre Welpen

15 Dinge gute Hundemamas unterrichten ihre Welpen

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Wenn es um Hunde geht, ist es so, als würde Ihr Baby nie erwachsen werden. Überall auf der Welt unterrichten Hundemütter geduldig ihren Welpen Sicherheit und Manieren. Mit Liebe zu beschützen ist wirklich das, was es ist, eine Mutter zu sein. Diese Mamas haben es niedergeschlagen.

1. Schauen Sie in beide Richtungen, bevor Sie die Straße überqueren.

2. Gute Dinge kommen zu denen, die warten.

@codenamefluff / Instagram

3. Geben Sie immer eine helfende Hand.

5. Lassen Sie niemals ein High Five hängen.

6. Wischen Sie immer Ihre Pfoten ab.

7. Sei immer du selbst.

8. Komplimente andere und lass sie wissen, dass sie geliebt werden.

@ donguri5052 / Instagram

9. Während Sie in öffentlichen Verkehrsmitteln sind, nehmen Sie Platz, um sicher zu bleiben, aber vergessen Sie nicht, Ihren Sitzplatz aufzugeben, wenn jemand mehr benötigt als Sie.

10. Finde überall Freunde, wohin du auch gehst. Auch wenn Sie zunächst sehr unterschiedlich aussehen.

11. Stellen Sie sicher, dass Sie sich für jede Fahrt anschnallen.

12. Halten Sie sauber und gut gepflegt.

@ samoyed_skye / Instagram

13. Begrüße alle mit einem Lächeln.

14. Haben Sie keine Angst zu kuscheln.

15. Sei immer bereit, mit deinem besten Freund zu spielen.

Vorgestelltes Bild via @ gerda_samoyed / Instagram

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add