Hund überlebt wundersam, nachdem Inhaber Hitman ihn tötet

Hund überlebt wundersam, nachdem Inhaber Hitman ihn tötet

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

In einer Tat von unaussprechlich Englisch: www.mjfriendship.de/en/index.php?op...=view&id=167 Ein Hundehalter in Kroatien zahlte einem Auftragsmörder £ 4, um sein unerwünschtes Haustier Olly loszuwerden. Aber dieser Welpe ist ein Kämpfer und überlebte irgendwie eine Schrotflinte und wurde in einen eisigen Fluss geworfen.

Olly wird aus dem Fluss gerettet. über die Daily Mail

Olly wurde von einigen netten Fischern entdeckt, die ihn retteten und in ein Tierheim brachten. Einer der Fischer, Pawel Brodzky, berichtete von einem verdächtig aussehenden Jäger, den er flussabwärts von der Szene gesehen hatte, und Olly's Möchtegern-Attentäter steht jetzt vor der Gefängnisstrafe. Sein Besitzer muss noch identifiziert werden.

Olly, die in Lucky umbenannt wurde, erholt sich dank der erfahrenen Tierärzte gut. Sein unglaublicher Kampfgeist ist eine Inspiration, und die Hoomans, die zusammenkamen, um ihn zu retten, verdienen die höchsten Pfoten. Wir wünschen ihm eine baldige Genesung und hoffen, dass er in ein liebevolles Zuhause aufgenommen wird.

Ausgewählte Bildquelle

h / t zu The Daily Mail

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add