Hero Teen erhält $ 1000-Stipendium für die Rettung eines außer Kontrolle geratenen Welpen

Hero Teen erhält $ 1000-Stipendium für die Rettung eines außer Kontrolle geratenen Welpen

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Am 27. August, Cujo, ein temperamentvoller 10-jähriger Min Pin entkam von seinem Hof ​​und verschwand in Rowlett, Texas. Cujo's Hooman, Carrie Williams, und ihre Freunde machten sich auf den Weg, um "Team Cujo" zu bilden, um den schelmischen Welpen ausfindig zu machen. Sie hängten überall in der Stadt Flyer auf, stellten Fallen auf, erstellten Facebook- und Twitter-Seiten und schnüffelten sogar Hundekot auf der Suche nach Cujos unverwechselbarem Kotduft.

Am 24. September, vier Wochen nach Cujos Flucht, spielte der Zöllner Zack Pavageau der Rowlett High School im zwölften Schuljahr weniger als eine Meile von Williams 'Wohnung entfernt. Er entdeckte einen kleinen Hündchen, von dem er glaubte, er sei der Hund von den Postern in der Stadt. Zack rief seinen Vater an, der Williams Telefonnummer ausfindig machte. Nachdem er ein Foto geschickt hatte, das Zack von dem frühreifen Hündchen gemacht hatte, bestätigte Williams unter Tränen, dass es tatsächlich Cujo war.

Der junge Zack schaffte es, den verängstigten Hund in eine Kiste zu locken. Monica Kizziar, ein Mitglied des Team Cujo, eilte herbei, um den kleinen Flüchtling zu holen und zum Lake Ray Hubbard Notfall-Tierpflegeheim in Mesquite zu bringen. Dort untersuchte ein Tierarzt den Hund und stellte fest, dass er auf wundersame Weise unverletzt war - aber er verlor während seines monatelangen Abenteuers drei Pfund.

Williams freute sich wieder mit Cujo in der Klinik, wo er als gesundheitliche Vorsichtsmaßnahme eine Nacht mit intravenösen Flüssigkeiten verbrachte. Ein anonymer Spender, der offensichtlich von Cujos Geschichte berührt wurde, zahlte seine 1000-Dollar-Rechnung. Elias und dankbar, dass er Cujo nach Hause gebracht hatte, wussten Williams und Kizziar, dass sie etwas tun mussten, um den jungen Helden Zack zurückzuzahlen.

Krisziar ist ein zertifizierter College-Berater bei GMAC Family Financial von Rowlett. Sie und andere Mitglieder des Team Cujo überreichten Zack ein Stipendium von GMAC in Höhe von 1000 US-Dollar und einen Gutschein über 360 US-Dollar für Driver's Ed bei der Safe Start Driving School.

Dieses Happy End hätte ganz anders sein können, wenn es nicht Zack gäbe, und Team Cujo wird ihm ewig dankbar sein. Zack half dabei, Williams und Cujo eine Zukunft zu sichern, und im Gegenzug hat das Team auch zu Zacks vielversprechender Zukunft beigetragen!

Feature Bild und h / t zu cbslocal.com

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add