Kann dein Hund zu dir liegen?

Kann dein Hund zu dir liegen?

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Sicher, es gab Zeiten, in denen du dachtest, dein Welpe sei ein pelziger kleiner Lügner. Das Loch in deiner Lieblingsbluse, das irgendwie von alleine gekommen ist. Der mysteriöse Fleck am Tresen, von dem Ihr Hund absolut nichts weiß. Aber kann dein Hund dich wirklich anlügen? Ich meine, sieh dir dieses Gesicht an!

Leider wird das Fehlen einer Sprachbrücke zwischen Hunden und Menschen viele Fragen über unsere Beziehung mit Hunden unbeantwortet lassen. Das heißt, bis sie lernen können, den Welpen zu sprechen.

In der Zwischenzeit deutet eine Studie an, dass Hunde menschliches Verhalten gut genug lesen, um uns auszunutzen. Sie können unser Handeln so weit voraussehen, dass sie uns manipulieren, vielleicht sogar täuschen können. Zumindest denken sie das.

Das Experiment bestand darin, einem Hund zu verbieten, Essen direkt vor ihnen zu essen. Das Experiment wurde mit eingeschaltetem Licht und mit ausgeschaltetem Licht durchgeführt.

Die Forscher entdeckten, dass Welpen im Dunkeln eher das Futter mitnahmen, wohl weil der Hund nicht glaubt, dass er beobachtet wird.

Mit anderen Worten, wenn der Welpe nicht glaubt, dass sie erwischt werden, nehmen sie das Essen. Sie benutzen das Dunkle als ihr Alibi.

Eine andere neuere Studie behauptet, dass "Hunde, die am meisten mit ihren Besitzern verbunden sind, am ehesten ihren Besitzer beobachten, um Nahrung zu stehlen". Dies impliziert, dass ein besseres Verständnis des Verhaltens des Menschen durch den Hund viel mehr ergibt strategisch Nachdenken über den Teil des Hundes.

"Menschen schreiben bestimmten Lebewesen ständig bestimmte Eigenschaften und Emotionen zu", sagte ein Forscher. "Aber das denken wir, nicht sie." Nur mit strengen Tests können Behavioralisten sicher sein.

"Diese Ergebnisse deuten darauf hin, dass Menschen bei Hunden recht haben, aber wir können immer noch nicht ganz sicher sein, ob die Ergebnisse bedeuten, dass Hunde ein wirklich flexibles Verständnis des Geistes und der Gedanken anderer haben. Es wurde immer angenommen, dass nur Menschen diese Fähigkeit besitzen. "

Hier ist zu hoffen, dass Hunde diese Annahme widerlegen. Wir werden nicht glücklich sein, bis wir wissen, dass unsere Welpen jedes Wort verstehen, das wir sagen!

H / t zu Science Daily

Ausgewähltes Bild über @mini_hazel / Instagram

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add