7 Spiele, um Ihren Welpen Halloween-Bash die besten auf dem Block zu machen

7 Spiele, um Ihren Welpen Halloween-Bash die besten auf dem Block zu machen

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Die National Retail Federation schätzt, dass an diesem Halloween etwa 20 Millionen Tierbesitzer ihre Haustiere verkleiden werden, also werden zumindest einige von ihnen Hunde-Halloween-Partys veranstalten. Wenn du in diesem Monat deine Zeit damit verbringst, Dekorationen und Leckereien auszusuchen, um sicher zu gehen, dass dein Welpen-Bash der Beste ist, kannst du die Party-Spiele nicht vergessen! Hier sind sieben von ihnen, die mit Ihren vierbeinigen Freunden (und ihren Eltern!) Sicher ein Hit werden.

Bobbing für Knochen (oder Bälle)

Besorgen Sie sich besonders fleischige Knochen oder Tennisbälle und werfen Sie sie in eine Metallwanne. Geben Sie Hunden die Chance, einen Knochen zu bekommen, und stellen Sie sicher, dass Sie ihnen etwas Platz geben, um mit ihren Gewinnen chow-down zu gehen. Immer wenn du Essen und einen Haufen Hunde zusammen hast, sorge dafür, dass jeder seinen eigenen Platz hat und lass ihn einzeln auf und ab hüpfen.

"Fido sagt"

Dies ist eine unterhaltsame Art und Weise zu sehen, wessen Hund in einer Menschenmenge zuhören wird und wessen Hund sich auf die Suche nach dem Leckerchen Tisch begeben wird. Du kannst die Hunde mit ihren Besitzern ausstaffieren, oder jedem seinen eigenen Platz geben und sehen, wer auf was "Fido sagt" achten kann, sowie den Anweisungen folgen!

Süßes und Saures

Geben Sie jedem Haustierelternteil ein oder zwei Leckerbissen und bitten Sie sie, zu einem zufälligen Hund auf der Party zu gehen und um einen Trick zu bitten (selbst wenn es ein einfacher Sitz oder ein unten ist). Dieser ist für Hunde, die nicht mit Fremden schüchtern sind. Sie können auch die Hunde nacheinander vor die Gruppe stellen und ihren besten Trick für ein besonderes Vergnügen ausführen.

Musikalische Plätze

Anstelle von Stühlen, machen Sie Quadrate entweder mit Teppich oder nur mit Bastelpapier. Spielen Sie lustige Halloween-Musik und wenn die Musik aufhört, lassen Sie die Hunde sitzen und bleiben Sie auf einem Platz.

Finde den Leckerbissen

Verteilen Sie einige Leckereien rund um den Hof, Haus oder sogar die Nachbarschaft und lassen Sie Ihre Gäste schnüffeln! Auch hier sollte jeder seinen eigenen Platz haben, möglicherweise sogar an der Leine.

Hindernisstrecke

Richte einen Mini-Agility-Kurs in deinem Garten ein oder nimm deine Party in einen nahegelegenen Park! Benutze PVC-Rohre und Gelenke, um Hürden zu machen, Hula-Hoops, um durchzuhüpfen, benutze einen Kinder- oder Hunde-Beweglichkeitstunnel, um durchzulaufen, etc. Achte nur darauf, dass du deinen Hund nicht dazu zwingst, etwas zu tun, was er nicht tun will - es ist alles zum Spaß!

Kostüm Pawrade

Wenn Sie eine Halloween-Party für Hunde veranstalten, werden sie sich auf jeden Fall verkleiden, oder? Warum nicht eine Runde um den Block herumstehen, bevor die Party beginnt? So kann jeder Energie abzaubern und seine ausgefallenen Kostüme zeigen! Du kannst einfach den Spaziergang machen oder einen Richter haben, der über "die besten Kostüme" entscheidet - gruseligsten, hübschesten, kreativsten usw.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add