Die 10 absolut schlimmsten Dinge über die Annahme eines Shelter Dog

Die 10 absolut schlimmsten Dinge über die Annahme eines Shelter Dog

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Also, du denkst du willst einen Hund adoptieren? Ich bin mit Hunden aufgewachsen, die meine Familie von einem Züchter bekommen hat, und als Erwachsener habe ich meinen eigenen Köter adoptiert. Ich muss ehrlich sein, es gibt ein paar Unterschiede ... Hier sind 10 der absolut "schlechtesten" Dinge, auf die Sie achten sollten, wenn Sie daran denken, einen Welpen zu adoptieren.

1. Die Kosten ...

... ist sooooo viel billiger. Jeder, den Sie kennen, der sein Haustier aus einer Zoohandlung oder einem Züchter bekommen hat, wird wahrscheinlich anfangen zu fragen, ob er etwas Geld leihen kann.

"Hier Mama, ich habe dich gerettet."
2. Das Training ...

... wurde manchmal schon für dich erledigt. Oftmals wurden bereits Schutzhunde ausgebildet und stubenrein gemacht. Sie zu Hause zu haben wird so einfach und wundervoll sein, dass Sie sich vielleicht ein bisschen gehen lassen.

"Hallo neuer bester Freund. Ich gehe in die Küche. Kann ich dir irgendetwas bringen?"
3. Welpen ...

... sind zahlreich in Rettungen! Wenn du einen Welpen zum Trainieren bringen willst, hast du einen Menge von adoptierbaren Welpen zur Auswahl. Ugh, Entscheidungen sind die schlechtesten.

"Haltet! Wir sind perfekt. "
4. Gespräche ...

…Wird gestartet. Wenn Ihr Unterschlupfwelpe eine gemischte Rasse ist, werden Sie ständig von den puparazzi angehalten, die fragen, welche Art von Hund er / sie ist. Diese Chats neigen dazu, wirklich süß und lustig zu sein, also sei darauf vorbereitet, zu spät zu laufen, wann immer du mit deinem Köter bist.

"Ich bin 32 Aromen und dann einige.
5. Tierarztbesuche ...

... vielleicht nicht so oft. Ja, du wirst nicht in der Lage sein, mit dem niedlichen Tierarzt zu flirten, weil du und dein Tierheimhund nicht so oft gehen werden. Entschuldigen Sie. Sie sehen, es gibt ein Missverständnis über Schutzhunde, die nicht gesund sind. Au contraire, Pepe le Pew ... es sind die Hundezuchtbetriebe, die manchmal Hunderte von Hunden in kleinen Räumen beherbergen Menge von Gesundheitsproblemen. Plus, viele Rettungen sind Köter. Es ist bekannt, dass Mutts viel weniger Gesundheitsprobleme haben als reine Tiere.

"Die Diagnose ist in ... rettet die Regel."
6. Tierarzt Rechnungen ...

... kann niedriger sein als du sie jemals gesehen hast. Die Tierheime sorgen dafür, dass jeder Hund eine gründliche Gesundheitsuntersuchung erhält, die alle Impfungen, Herzwurm-Tests, Tollwut-Impfungen usw. umfasst. Und viele Tierheime werden sogar den Welpen mikrochipisieren! Außerdem sind die vielen Mischlingsjungen, die in Tierheimen gefunden werden, oft gesünder und leben länger als reinrassige Tiere. Deine dicke Brieftasche wird schwer sein, weil du all das Geld gespart hast. Es tut mir Leid.

"Ich frigging Liebe mein neues Leben / Boot. Danke Mutti. Danke Vater."
7. Null Sexualleben ...

... für deinen Hund. Tierheime übernehmen die Verantwortung, Ihren Hund für Sie zu kastrieren - kostenlos.

"Sie wissen, wer nicht Brauchen Sie ein Sexualleben? Mich. Ich nicht. Der Hund. Ernst. Ich bin auf diese Weise glücklicher. Projiziere deine Geilheit nicht auf mich, Homie. Ich spiele nicht wie dat. Okay? Mir geht's gut. Ja wirklich. Tschüss, Felicia. "
8. Stellen aus dem Geschäft ...

... ist eine Sache, weil Sie nicht die Art von ekelhaften Orten bevormunden, die unterstützen unmenschlich Behandlung von Tieren durch Kauf von Welpenmühlen.

9. Sie können erstickt sein ...

... durch die unsterbliche Liebe deines Hundes. Du hast gerade ein Hundeleben gerettet. Einige dieser Tierheimhunde sind durch unvorstellbare Qualen gegangen und haben immer noch so viel Liebe zu geben. Es ist erstaunlich. Bist du sicher, dass du der Held eines Hundes sein willst? Bist du bereit, das zu sein? genial?

10. Eifersucht ...

... ist etwas, was andere haben werden. Die Leute werden SO neidisch auf die erstaunliche neue Bestie in Ihrem Leben sein. Sag es einfach jedem, der nicht versteht, dass du "pupgraded" bist.

"Hallo! Du siehst wie das beste Ding aus! Willst du für immer beste Freunde sein? ICH AUCH!"
Dein Traumhund ist auf der Suche nach einem Zuhause und einer Familie, die du lieben kannst. Sind Sie sicher, dass Sie bereit sind, mit all den lebensverändernden, herzzerreißenden, herzzerreißenden Konsequenzen fertig zu werden?

Bestimmt! ?

Um adoptierbare Hunde in Ihrer Nähe zu finden, benutzen Sie die wagemutige BarkBuddy App!

Interessiert an mehr Inhalt wie diesem? Sniff diesen verwandten Artikel: Hier sind 100 "Züchter" ausgesetzt, um die Worst Puppy Mills in den Vereinigten Staaten zu sein.

Empfohlenes Bild viaRescued Nose Photography H / t über die Humane Society

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add