5 Lebensmittel Ihr Hund kann sich in diesem Thanksgiving sicher verwöhnen

5 Lebensmittel Ihr Hund kann sich in diesem Thanksgiving sicher verwöhnen

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Während wir Zwei-Leger typischerweise Thanksgiving als einen Tag der Familie, des Essens und des Fußballs betrachten; Der Urlaub hat für Ihren Hund eine ganz andere Bedeutung: Der Tag der 1000 Sauger.

Da Ihr Haus mit neuen Sehenswürdigkeiten und Geräuschen und Gerüchen überschwemmt ist, steigen die Chancen Ihres Hundes, ein paar leckere Fetzen zu sammeln, sprunghaft an. All diese ahnungslosen Menschen sind auf den Betrug vorbereitet, und sie wissen es nicht einmal. Nach allem, wer kann diesen bittenden Welpenaugen am Thanksgiving widerstehen?

Sich ab und zu zu verwöhnen, ist vollkommen in Ordnung. Wenn Sie also Ihrem Hund zeigen möchten, wie dankbar Sie für ihn sind, sollten Sie nur einige Grundlagen beachten. Hier sind 5 traditionelle Fixins, die Fido genießen kann.

Hinweis: Alle diese Artikel sollten nur in kleinen Mengen an Ihren Hund verabreicht werden, insbesondere wenn Sie Ihre Ernährung nicht regelmäßig mit diesen Nahrungsmitteln ergänzen. Ein Zustrom von unbekannten Gegenständen kann den Magen Ihres Hundes stören.

Truthahn

Die offensichtliche Wahl. Die Türkei ist ein großes mageres Protein, das Ihr Hund in kleinen Dosen genießen kann. Es ist am besten, ihnen Haut ohne Fleisch zu geben, um das Fett zu reduzieren, auch achten Sie sorgfältig auf Knochen!

Kartoffeln

Während Süßkartoffeln (nicht Süßkartoffeln) werden wegen ihres hohen Ballaststoff- und Beta-Carotin-Gehaltes bevorzugt, und da sie mit Vitamin C und B6 bestückt sind, können Hunde sowohl süße als auch normale Kartoffeln genießen. Wenn du sie mit ein paar Teigtaschen ausstopfen willst, vergewissere dich, dass sie keine Sahne, Butter, Knoblauch oder andere Zutaten haben. Und halte dich von der Soße fern!

Grüne Bohnen

Wenn Ihr Hund Gemüse genießt, sind grüne Bohnen ein großartiger, gesunder Genuss. Welpen können sich nicht den schweren, cremigen Aufläufen hingeben, aber schlichte grüne Bohnen sind vollgepackt mit Nährwert - ich halte sogar eine Tüte im Gefrierfach und gebe sie als Leckerbissen das ganze Jahr über.

Äpfel

Ein Apfel pro Tag wäre ein wenig übertrieben für Ihren Hund, aber eine kleine Portion kann ein köstlicher Snack sein, der reich an wichtigen Antioxidantien, Flavonoiden und Ballaststoffen ist. Gib ihnen keinen Apfelkuchen!

Kürbis

Ein wahres Hundefutter! Dosen natürlicher Kürbis (nicht Kuchenfüllung) oder gekochter frischer Kürbis hat zahlreiche gesundheitliche Vorteile für Ihren Hund, was erklärt, warum Kürbis oft eine Top-Zutat in hochwertigen Kroketten ist. Kürbis kann helfen, die Verdauung und die Gesundheit Ihres Hundes zu regulieren und Kürbis für einen Teil ihrer regelmäßigen Diät zu ersetzen kann eine gesunde Weise sein, Ihrem Haustier zu helfen, Gewicht zu verlieren, ohne sich hungrig zu fühlen.

Jetzt wissen Sie, was Sie tun müssen, wenn Sie das nächste Mal DIESES Gesicht sehen:

Sobald alle ihre satt gegessen haben - und dann einige - ist es Zeit, einen bequemen Platz auf der Couch zu finden und sich dem unvermeidlichen Futterkoma zu ergeben.

Happy Thanksgiving & Happy Windel!

Feature Bild über. @adogintheapple

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add