Major Dog Food Company ruft Produkte aufgrund von Listeria-Kontamination zurück

Major Dog Food Company ruft Produkte aufgrund von Listeria-Kontamination zurück

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Anfang dieses Monats, die Maryland Department of Agriculture Stella & Chewy, Hersteller von gefriergetrockneten rohen Hundefutter, dass viele der Marke Chicken Freeze-Dried Dinner-Pastetchen für Hunde (Lot # 111-15) wurde mit Listerien kontaminiert gemeldet.

Stella & Chewy's ruft alle Produkte von diesem Los sowie Produkte von anderen zusätzlichen Chargen zurück. Diese zusätzlichen Produkte sind nicht positiv auf die Bakterien getestet worden, aber die Menschen von Stella und Chewy wollen kein Risiko eingehen mit unseren Welpen!

Aufgrund dieser Kontamination wurden weder bei Haustieren noch bei Menschen verwandte Krankheiten gemeldet.

Das sind gute Nachrichten, aber die Gefahr ist immer noch sehr real. Listeria monocytogenes kann Fieber, starke Kopfschmerzen, Übelkeit, Bauchschmerzen, Durchfall, Verwirrtheit, Krämpfe und Tod verursachen. Diese Symptome gelten für diejenigen, die vier Beine haben und diejenigen mit nur zwei, wie wir Homans. Einige Menschen erholen sich von den Listeria-Bakterien, während andere, wie ältere Menschen und Personen mit geschwächtem Immunsystem, dies möglicherweise nicht tun.

Für weitere Informationen und eine vollständige Rückrufliste besuchen Sie Stella und Chewy's.

Vorgestelltes Bild über caninetofivedetroit

h / t WXYZ Detroit.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add