Diese inspirierende Fotoserie von behinderten Hunden beweist, dass Schönheit nur Haut ist tief

Diese inspirierende Fotoserie von behinderten Hunden beweist, dass Schönheit nur Haut ist tief

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Holen Sie sich einen zusätzlichen Monat BarkBox mit einem neuen Plan, indem Sie nur 1 $ spenden, um Heath's Haven Rescue zu helfen, das Leben von speziellen Hunden mit besonderen Bedürfnissen zu verbessern. Gehe zu ruv.me/adollaradog, um dir heute eine Pfote zu leihen!

Hunde mit Behinderungen, ob es Beine fehlen, Blindheit oder andere körperliche Defekte, werden weniger wahrscheinlich als konventionell aussehende Hunde angenommen. Deshalb hat der berühmte Tierfotograf Alex Cearns eine ganze Serie für behinderte Hunde geschaffen.

Perfekte Unvollkommenheit nimmt diese Hunde gefangen und zeigt ihre Schönheit in einem ganz neuen Licht. Geschossen, während nur einen Fuß von ihren Themen entfernt, fängt Cearns eine Intimität mit den Hunden ein, die ihre Persönlichkeiten und ihre innere Stärke in einer schönen Weise offenbaren.

"Die Hartnäckigkeit der Tiere, um Widrigkeiten zu überwinden, hört nie auf, mich zu überraschen", sagte Cearns. "Sie machen das Beste aus dem Leben und von ihnen habe ich so viel gelernt, dass ich in jeder Situation das Positive sehe und niemals aufgäbe."

Alle Fotos von Alex Cearns von Houndstooth Studio

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add