Drahthaar Griffon

Drahthaar Griffon

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

  • Höhe: 20-24 Zoll
  • Gewicht: 50-60 Pfund
  • Lebensdauer: 12-14 Jahre
  • Gruppe: AKC Sporting Gruppe
  • Am besten geeignet für: Familien mit älteren Kindern, aktive Singles und Senioren, Häuser mit Höfen, Land / ländliche Gebiete, Jäger
  • Temperament: Sanft, liebevoll, intelligent, hingebungsvoll
  • Vergleichbare Rassen: Irish Setter, deutscher Drahthaar

Drahthaar Griffon Basics

Der Wirehaired Pointing Griffon wurde Ende des 19. Jahrhunderts in den Niederlanden von Eduard Korthals entwickelt. Er war ein eifriger Jäger und wollte einen Hund, der in allen Arten von Klima und Gelände zu verfolgen, zu zeigen und zu holen. Korthals brauchte weniger als zwei Jahrzehnte, um diesen Rassestandard zu perfektionieren. 

Stammbaum

Eine relativ junge Rasse, der Wirehaired Pointing Griffon ist das Ergebnis der Vermischung von Griffon, Spaniel, Pointer und Setter.

Essen / Diät

Dies ist eine aktive Rasse, also müssen Sie sicherstellen, dass Sie Ihrem Wirehaired Pointing Griffon genug zu essen geben. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Griff zweimal täglich mit hochwertigen Kibble füttern, in der Regel etwa 2 bis 2,5 Tassen, je nach Hundefuttersorte.

Obwohl es sich um eine intelligente Rasse handelt, ist der Wirehaired Pointing Griffon vielleicht etwas schwierig zu trainieren.

Ausbildung

Obwohl es sich um eine intelligente Rasse handelt, ist der Wirehaired Pointing Griffon vielleicht etwas schwierig zu trainieren. Dies liegt daran, dass Ihr Hund einen eigenen Kopf hat und unterschiedliche Vorstellungen davon hat, was er tun möchte. Wenn Ihr Griff gelangweilt ist oder Ihnen nicht gefällt, wie Sie ihn trainieren, seien Sie nicht überrascht, wenn er einfach weggeht. Um Ihren Hund am Training zu beteiligen, halten Sie diese Sitzungen kurz und nutzen Sie Belohnungen als Motivation. Stellen Sie sicher, dass das Training konsistent ist und halten Sie immer Grenzen, um Ihre Position als Haushaltsvorstand zu behalten. Es braucht nicht viel für den Griff, um zu begreifen, was akzeptabel oder nicht annehmbar ist, und wenn Sie nachlassen, wird er seine eigenen Regeln machen.

Sozialisierung ist der Schlüssel im Leben eines jeden Hundes, und dies trifft besonders auf den Wirehaired Pointing Griffon zu. Wenn Sie Ihren Griff nicht neuen Menschen und Situationen vorstellen, kann er beschützt und weniger selbstsicher sein. Dies verursacht eine Reihe von Problemen, einschließlich soziale Angst und macht es schwierig mit zu leben.

Gewicht

Eine mittelgroße Rasse, der Wirehaired Pointing Griffon wiegt zwischen 50 und 60 Pfund.

Temperament / Verhalten

Das Wirehaired Pointing eignet sich ideal für aktive Familien. Diese Rasse ist ein großartiger Jagdhund, der für jede Jagdherausforderung in jedem Terrain und jeder Bedingung geeignet ist. Wenn der Griff Ihr neuer Familiengefährte sein wird, werden Sie nicht enttäuscht sein - er ist ruhig, liebevoll und liebt es zu spielen. Er wird kein guter Wachhund sein, aber er wird Sie mit einem schnellen Wächter alarmieren, wenn er jemanden oder etwas näher kommt. Der Wirehaired Pointing Griffon passt gut zu älteren Kindern und anderen Familientieren, solange sie zusammen aufgezogen werden.

Der beste Haushalt für einen Wirehaired Pointing Griffon ist einer, wo es einen Elternteil zu Hause gibt. Diese Rasse ist anfällig für Trennungsangst, wenn sie alleine gelassen wird. Wenn Sie also lange Stunden von zu Hause aus arbeiten, ist dies nicht die Rasse für Sie. Für Zeiten, in denen Sie für längere Zeit abwesend sein müssen, stellen Sie sicher, dass Ihr Griff gut trainiert und müde ist - auf diese Weise wird er zu müde sein, um gestresst zu sein.

Allgemeine Gesundheitsprobleme

Eine relativ gesunde Rasse, es gibt ein paar Bedenken Besitzer sollten sich bewusst sein. Wirehaired Pointing Griffons können mit Hüftdysplasie und Progressive Retina Atrophie behaftet sein.

Lebenserwartung

Der Wirehaired Pointing Griffon hat eine durchschnittliche Lebensdauer von 12 bis 14 Jahren.

Übungsanforderungen

Dies ist ein Jagdhund und wurde gebaut, um seine Beute zu rennen und zu retten. Deshalb benötigt der Wirehaired Pointing Griffon täglich etwa eine Stunde kräftigen Trainings. Alles andere weniger und du verleitest deinen Hund, destruktiv zu sein - und er wird alles in deinem Haus erledigen. Um ihn glücklich und gesund zu halten, nehmen Sie ihn für Spaziergänge, Jogging, Wanderungen und Schwimmen.

Wegen seiner Übungsanforderungen macht ein Griff am besten im Land oder einem Haus mit einem Hof. Wenn Sie einen Pool haben, wird er häufig schwimmen gehen wollen. Apartments werden für diese Rasse nicht empfohlen.

Das Wirehaired Pointing eignet sich ideal für aktive Familien.

Anerkannte Vereine

Die American Kennel Association sagt dies über die Rasse: "Mittelgroß und gezüchtet, um das gesamte Terrain des gehenden Jägers abzudecken, wurde der Wirehaired Pointing Griffon als" Allradantrieb von Jagdhunden "bezeichnet, da er ohne oder ohne Buschwerk eintrifft Zögern. Griffs zeichnen sich gleichermaßen als Wegweiser auf dem Feld und als Retriever im Wasser aus. "Der AKC erkannte diese Rasse erstmals 1887.

Mantel

Der Wirehaired Pointing Griffon wurde gezüchtet, um den Elementen zu widerstehen. Deshalb trägt er einen wetterfesten Doppelmantel. Seine Unterwolle ist dick und flaumig, während die Deckschicht grob und hart ist. Seine mittlere Länge ist gerade, und er trägt komische Augenbrauen und Schnurrbart. Die Fellfarben können stahlgrau mit Roan- oder Kastanienzeichnung, weiß, braun oder weiß und orange sein.

Sie werden erfreut sein zu hören, dass die hypoallergenen Drahthaare nicht viel vergießen.Sie müssen ihn wöchentlich bürsten, um Haare zu entfernen und zu lösen.

Welpen

Beginnen Sie den Sozialisierungsprozess früh in der Welpenzeit eines Wirehaired Pointing Griffon. Er muss neue Leute kennenlernen und neuen Situationen ausgesetzt sein, damit er weiß, dass es nichts zu befürchten gibt.

Bildnachweis: Vonvon / Wikimedia; audrey_sel / Flickr; Krysta / Flickr

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add