Bea Tzu

Bea Tzu

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

  • Höhe: 10-12 Zoll
  • Gewicht: 15-25 Pfund
  • Lebensdauer: 10-12 Jahre
  • Am besten geeignet für: Familien mit Kindern und Haustieren, Wohnungsbewohner, erfahrene Hundebesitzer
  • Temperament: verspielt, sanftmütig, schützend, stur
  • Vergleichbare Rassen: Shih Tzu, Beagle

Bea Tzu Grundlagen

Die aufmerksamkeitsstarke Bea Tzu ist eine ideale Kombination aus dem witzigen und doch temperamentvollen Shih Tzu und dem freundlichen, gutmütigen Beagle. Dieses ausgezeichnete Familientier liebt es, alles mit seinen Menschen zu tun und verpackt eine ganze Menge Persönlichkeit in ein Pint-großes Paket.

Die kleine Bea Tzu vereint die lebhafte Persönlichkeit des Shih Tzu und die guten Eigenschaften der Beagle.

Ursprung

Die Bea Tzu ist der Nachkomme von zwei gut etablierten Rassen; Der Shih Tzu stammt aus dem alten Tibet und China, während der Beagle im 18. Jahrhundert eine beliebte Jagdrasse warth Jahrhundert. Die heutige Bea Tzu tauchte wahrscheinlich vor 30 Jahren auf, als Züchter anfingen, zwei verschiedene Rassen zu kreuzen, um zu einem Designerhund zu gelangen. Das Ziel war es, Welpen zu produzieren, die wünschenswerte Merkmale beliebter Rassen tragen, wie z. B. sanftere Persönlichkeiten, kleinere Größen und hypoallergene Qualitäten. Alles in einem Hund frei von den gesundheitlichen Problemen, die oft mit reinrassigen Tieren kommen.

Stammbaum

Da der Bea Tzu aus zwei verschiedenen reinrassigen Tieren hervorgegangen ist, kann er kein Mitglied des American Kennel Club (AKC) sein, jedoch sind beide Elternrassen langjährige Mitglieder; Die Beagle schloss sich 1885 der "Hound" -Gruppe an, während der Shih Tzu 1969 Mitglied der "Toy" -Gruppe wurde.

Essen / Diät

Der Bea Tzu ist ein mittelgroßer Hund, der mäßig aktiv ist und daher ein nährstoffreiches Futter benötigt, das auf seine Größe, sein Alter und sein niedriges Aktivitätsniveau abgestimmt ist. Da dieser kleine Hund im späteren Leben anfällig für Nieren- und Lebererkrankungen sein kann, sollten Sie pro-aktiv sein und sich bei Ihrem Tierarzt nach einer Marke / Sorte erkundigen, die diese gesundheitlichen Probleme auf der ganzen Linie verhindern kann. Wie bei den meisten kleineren Hunden, können Zahnprobleme ein Problem werden, so planen Sie, ihn nur hart zu füttern und Leckereien.

Während der Bea Tzu ein energiereicher kleiner Hündchen ist, braucht es nicht viel Aktivität, um seine Bedürfnisse zu befriedigen.

Ausbildung

Die Bea Tzu kommt von zwei intelligenten Rassen, aber mit der berüchtigten Strähne des Shih Tzu, erwarten Sie, dass Training ein bisschen mehr Zeit und Geduld erfordert. Verwenden Sie immer einen festen, konsequenten Ansatz und achten Sie darauf, seine Aufmerksamkeit mit viel Lob und Leckereien für eine gute Arbeit gegen Schelte zu engagieren. Haus-Training kann ein Problem mit der Rasse Shih Tzu insgesamt sein, also bringen Sie die Pro's wenn Sie keine Ergebnisse bekommen.

Gewicht

Der Bea Tzu wird nur 15 bis 25 Pfund wiegen, sobald er das Erwachsenenalter erreicht.

Temperament / Verhalten

Die liebevolle Bea Tzu ist ein wahrer Volksliebling, der nichts lieber genießt als mit seiner Familie herumzuhängen und im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen. Er ist ein spielerischer, energischer Hündchen, der treu, schützend und bereit ist zu bellen, wenn er es für richtig hält; macht ihn zu einem großartigen Watchdog-Material. Dieser liebevolle Hund hat eine große Persönlichkeit und versteht sich gut mit Kindern und anderen Haustieren.

Allgemeine Gesundheitsprobleme

Als Designer-Hund wird Ihr Bea Tzu wahrscheinlich von vielen Gesundheitsproblemen befreit sein, die seine Elterntiere heimsuchen. Es ist jedoch wichtig, sich mit dem vertraut zu machen, was Ihr neuer Welpe erben könnte. Für die Bea Tzu kann dies Nieren- und Lebererkrankungen sowie Augenprobleme von Beagle und die Atemprobleme und Zahnprobleme umfassen, die mit kleinen, flachgesichtigen Rassen wie dem Shih Tzu verbunden sind.

Lebenserwartung

Die Bea Tzu hat eine etwas kürzere Lebensdauer als die meisten kleinen Hunde und kann voraussichtlich zwischen 10 und 12 Jahren leben.

Übungsanforderungen

Während der Bea Tzu ein energiereicher kleiner Hündchen ist, braucht es nicht viel Aktivität, um seine Bedürfnisse zu befriedigen. Ein täglich laufendes Paar mit aktiver Indoor- oder Outdoor-Spielzeit ist ideal. Besuche im lokalen Hundepark sind eine gute Möglichkeit für ihn, Kontakte zu knüpfen, aber er ist ein "beschäftigter" Junge und liebt es zu rennen und zu spielen, also stelle sicher, dass er komplett eingezäunt ist.

Der Bea Tzu ist ein wahrer Volksfreund, der gerne mit seiner Familie zusammen ist.

Anerkannte Vereine

Bea Tzu, auch bekannt als Beazu und Shigle, ist der Nachkomme von 2 verschiedenen reinrassigen Rassen und qualifiziert sich nicht für die Mitgliedschaft im American Kennel Club (AKC), aber er wird von der Dog Registry of America, Inc. (DRA) anerkannt ), Der American Canine Hybrid Club (ACHC), das Designer Breed Registry (DBR), der Designer Dogs Kennel Club (DDKC) und das International Designer Canine Registry (IDCR)

Mantel

Das weiche, seidige Fell des Bea Tzu ist niedrig und nicht abweisend, was ihn zu einer idealen Wahl für diejenigen macht, die kein ständiges Staubsaugen mögen. Trotz dieses Mangels an lockeren Haaren muss er mehrmals pro Woche putzen, damit sein Fell nicht verfilzt wird. Die Haare um sein Gesicht sind länger und wachsen recht schnell, so dass eine Reise zu den professionellen Groomers erforderlich ist, um es sauber und ordentlich zu halten mit wöchentlicher Ohreninspektion und Reinigung eines Mundes, um Infektionen zu vermeiden, die mit Schlappohren kommen können.

Welpen

Der Bea Tzu-Welpe kann zu einem störrischen kleinen Hund heranwachsen, der seine Familie zu sehr beschützen kann, so dass die Sozialisierung bereits in jungen Jahren beginnt und die Führung des Rudels von Anfang an gewährleistet ist. Wie bei jedem jungen Welpen sollte bei der Handhabung Vorsicht walten, um Verletzungen von Gelenken und kleinen Gliedmaßen zu vermeiden.

Bildnachweis: ratree2499 / Shutterstock; Rattiya Thongdumhyu / Shutterstock; Susan Schmitz / Shutterstock

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add