Halten Sie Abstand, während Sie die Nachbarschaft sauber halten Mit pickApoo

Halten Sie Abstand, während Sie die Nachbarschaft sauber halten Mit pickApoo

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Es ist ein schmutziger Job, aber als verantwortlicher Haustierelternteil, müssen Sie diese Kacke schöpfen. Jetzt können Sie Abstand halten mit einem neuen Kumpel Scooper, von dem Sie nicht wussten, dass Sie ihn brauchten.

Sehr wenige Menschen - außer (vielleicht) neuen Eltern - reden über Kacke genauso wie Hundeleute. Und wenn es um Poop geht, eines der größten Themen? Schöpfen.

Jeder hat diese Horrorgeschichte. Die zerrissene Tasche. Das zäh-to-Pick-up. Die eisigen Finger, die verrutschen. Schaudern.

Die offensichtliche Lösung ist ein Pooper Scooper, aber der Standard-Scooper wurde von pickApoo verbessert. Creator Shir Halifi verbrachte zwei Jahre rigoroser Forschung und Design, um die ultimative Schaufel zu entwickeln. Es kann mit jeder Art von Plastiktüte verwendet werden (obwohl sie biologisch abbaubar sind, um die Umweltbelastung zu verringern), und es ist eine Einhandschaufel für jede Oberfläche. Das Design macht es für Kinder oder Personen mit eingeschränkter Mobilität nutzbar.

Verwandte: Eine Inside Scoop On Running Eine professionelle Hundeschaufel Scooping Business

Der Scoop selbst ist so konstruiert, dass er nie berührt, was er aufnimmt, also muss er nicht wie ein normaler Schaufel- oder Müllcontainer gereinigt werden.

"Fragen Sie jeden Haustierbesitzer, ob sie in ihren aktuellen Kumpel Scooper verliebt sind, und ich garantiere, dass sie Ihnen sagen werden, dass es Dinge gibt, die sie ändern würden", sagte Halifi. "Nun, ich habe beschlossen, all diese" Wünsche "eines Kumpels zu übernehmen und eine Version herauszubringen, die den Bedürfnissen jedes Tierhalters entspricht, unabhängig von der Größe des Hundes, der Mobilität oder dem Alter des Besitzers und der Art der Oberfläche schöpfen. "

Es ist leicht und leicht mitzunehmen und hat eine eingebaute Taschenlampe, die das nächtliche Schöpfen unterstützt. Das zum Patent angemeldete Design wurde seit zwei Jahren im Feld getestet. Laut dem Entwickler: "Wir haben den PickApoo mit Kindern, Rollstuhlfahrern und Besitzern aller Hunderassen getestet und sind begeistert von den Bewertungen, die wir erhalten haben", fügte Halifi hinzu.

Related: Ergreifen Sie den GoGo-Stick: Es ist Ihre Go-To, wenn Fido Go-Goes

So funktioniert das Einhand-Schöpfen: Bringen Sie eine Plastiktüte am Ende des PickApoo an. Verwenden Sie diese eine Tasche, um mehrere Badezimmerpausen aufzuheben. Dann, sobald es voll ist, ziehen Sie es von der PickApoo und werfen. Es enthält keine Klaue, also nicht Gras oder Kies.

Der PickApoo verringert auch die Umweltbelastung durch Poop Bags. Eine einzelne Plastiktüte kann mehrmals verwendet werden, und Hundewanderer müssen sich nicht jedes Mal beugen, um zu schöpfen. Sie fördern weiterhin die Verwendung von biologisch abbaubaren Kunststoffbeuteln, um den Einfluss noch mehr zu verringern. Der Teleskopgriff besteht aus langlebigem recyceltem Kunststoff.

Die Realität ist leider, dass viele Hundebesitzer nicht nach ihren Haustieren aufräumen. Es ist Halifis Vision, dass sich die Menschen mit dem PickApoo inspirierter fühlen werden, das Geschäft ihres Haustiers aufzunehmen, weil sie nichts anfassen müssen. In der Tat können Hundebesitzer mit einem PickApoo gefundene Durchfälle auffangen, da sie nichts berühren müssen, um zu helfen, die Umwelt sauberer zu halten.

pickApoo startete eine Indiegogo-Kampagne, um die für die Produktion benötigten Mittel zu erhalten. Halifi beabsichtigt, 25.000 Dollar zu sammeln, um den PickApoo von seinem Prototyp herzustellen. Er plant auch, zusätzliche Funktionen und ein zweites Produkt, das Pocket PickApoo, hinzuzufügen.

Besuchen Sie die offizielle pickApoo-Website, um das Produkt in Aktion zu sehen, oder um die Fundraising-Kampagne zu unterstützen, besuchen Sie die Kampagnenseite von pickApoo.

Maggie Marton ist die Definition von "verrückte Hundedame" und ein preisgekrönter Schriftsteller in Bloomington, Indiana. Sie ist besessen von Hunden, schreibt für zahlreiche Publikationen über Haustiere und ist im Tierschutz aktiv. Vor kurzem hat sie ihr erstes eBook veröffentlicht, Authentisches Blogging, um andere zu inspirieren, mit ihrer eigenen Stimme zu schreiben. Wenn sie nicht über Hunde liest, über Hunde schreibt oder Hunde spazieren geht, liebt sie es, zu wandern und zu schlafen - beide Aktivitäten normalerweise mit ihren Hunden. Maggie lebt mit ihrem Ehemann John; Emmett, eine Grubenmischung; Lucas, eine Hirtenmischung; Cooper, eine Grubenmischung; und Newt, der einsame Kitty (der natürlich die Show leitet). Sie können sie online unter finden OhMyDogBlog.com.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add