DIY-Reinigungslösungen für stinkende Pet Stains

DIY-Reinigungslösungen für stinkende Pet Stains

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Fotos von: John Takai / Bigstock

Vergessen Sie scharfe Chemikalien. Wenn es darum geht, grobe Haustiermessen loszuwerden, machen Sie Ihre eigenen Reinigungslösungen, die genauso gut funktionieren wie die Markenprodukte.

Jeder Tierbesitzer hat diesen Moment, wenn Sie diesen funkigen Geruch wahrnehmen, der die Luft erfüllt. Wenn Sie auf der Suche nach der Quelle sind und jeden Zentimeter des Teppichs oder Teppichs, der sich in Ihrem Haus befindet, auf verräterische Zeichen untersuchen, haben Sie eine schwache Hoffnung, dass der Fleck nicht so schlimm ist. Aber wenn Sie es finden, erkennen Sie, dass es viel mehr braucht, als Sie dachten, um das spezielle "Geschenk" zu reinigen und zu desodorieren, das Ihr Hündchen zurückgelassen hat. Hier ist die gute Nachricht: Sie können Ihre eigenen erstaunlichen und effektiven Reinigungslösungen für Haustierflecken mit Zutaten, die Sie wahrscheinlich in Ihrer Speisekammer haben.

Verwandte: Top 10 Frühjahrsputz Checkliste für Pet Eltern

Backpulver und Essigspray

Dieser leistungsstarke Fleckentferner hat die Fähigkeit, Urin und Blutflecken zu entfernen. Es entfernt sogar alte Flecken, die sich seit Monaten versteckt haben. Die wunderbare Kombination von Essig und Backpulver beseitigt auch den starken Uringeruch.

Was du brauchen wirst:

Sprühflasche

4 Esslöffel Backpulver

2 Tassen weißer destillierter Essig

2 Tassen lauwarmes Wasser

Richtungen:

  • Der erste Schritt besteht darin, immer so viel Fleck wie möglich mit Papierhandtüchern oder einem saugfähigen Tuch zu tupfen und aufzusaugen.
  • Die Entfernerlösung großzügig auf den Fleck sprühen und bis zu fünf Minuten einwirken lassen.
  • Blot den Bereich, um die Lösung aufzusaugen.
  • Vollständig trocknen lassen.

Verwandte: Top 5 Squeaky-Clean Cat-Safe Reinigungsprodukte

Backpulver und Sodaspray

Diese Lösung eignet sich hervorragend, um die "Kristalle" des Urins aufzubrechen und tiefe Flecken zu entfernen.

Was du brauchen wirst:

Eine Schüssel

1 Tasse Backpulver

½ Tasse 3% Wasserstoffperoxid

1 Teelöffel Spülmittel

Richtungen:

  • Saugen Sie den Urinfleck mit Papiertüchern oder einem saugfähigen Tuch auf.
  • Entfernen Sie so viel wie möglich von dem Urin aus dem Bereich.
  • Sprinkle Backpulver stark auf den Fleck.
  • Mischen Sie das Wasserstoffperoxid und die Schüssel Flüssigkeit in einer Schüssel und arm großzügig über das Backpulver.
  • Schrubben Sie die Mischung mit einem Tuch oder einer Scheuerbürste in den Teppich.
  • Lassen Sie es für 15 bis 20 Minuten sitzen und trocknen.
  • Vakuumrückstände, um sauberen Teppich zu zeigen.

Enzym-Zitrus-Reiniger

Dieser Enzymreiniger funktioniert genauso gut wie die auf dem Markt erhältlichen Enzyme. Es dauert etwas länger, aber es ist die Zeit wert. Enzyme werden verwendet, um Flecken auf molekularer Ebene abzubauen und zu verdauen. Es entfernt auch starke Gerüche.

Was du brauchen wirst:

Großes Glas mit Deckel

1 Liter Wasser

1 ½ Tassen Orangen- oder Zitronenschalen

7 Esslöffel Zucker

Richtungen:

  • Kombiniere alle Zutaten in das Glas.
  • Setzen Sie den Deckel auf das Glas und geben Sie einen guten Shake, um den Inhalt zu mischen.
  • Lösen Sie den Behälterdeckel, damit Gase entweichen können und ein Explodieren verhindert wird.
  • Lassen Sie bis zu drei Monate sitzen.
  • Sie können das fertige Produkt in eine Sprühflasche geben oder die Lösung direkt über den Fleck gießen und mit Papiertüchern oder einem saugfähigen Tuch abtupfen.

Bonus Tipp:

Neben diesen tollen DIY-Reinigungslösungen können Sie auch Ihren eigenen Teppichspüler machen. Legen Sie drei Tassen Backpulver und 20 Tropfen Ihres Lieblingsöls wie Vanille, Sandelholz oder Lavendel in ein Shaker-Glas. Mischen Sie sie mit einer Gabel zusammen, um eventuell entstehende Klumpen aufzulösen. Besprühen Sie es auf Ihrem Teppich und lassen Sie es für ungefähr 15 bis 20 Minuten sitzen, dann saugen Sie den Rückstand auf. Dein Teppich wird fantastisch riechen!

Shellie Sutera ist eine freiberufliche Schriftstellerin aus dem sonnigen Miami, Florida. Wenn sie nicht heimlich ihren entzückenden Hund Hercules in die lokalen Strände für Sonne und Surfen schmuggelt, ist sie eine leidenschaftliche Autorin, die sich darauf spezialisiert hat, über Hunde und all ihre einzigartigen Eigenarten zu schreiben. Sie verbringt ihre Freizeit damit, italienisches Essen, Floßbootfahren, Freiwilligenarbeit und Reisen zu hundefreundlichen Zielen zu kochen.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add