Einen Corgi-Laib machen

Einen Corgi-Laib machen

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Diese Geschichte erschien ursprünglich in BarkPost email, der neuen Heimat der Originalartikel von BarkPost. Wenn du jede Woche dumme Geschichten, faszinierende Hundefakten, süße Welpenbilder und Geschichten über das Geschichtenerzählen willst, melde dich bei BarkPost.com an!

Wir wissen, dass es ein bisschen schwierig gewesen sein könnte, heute Morgen den Schlummerknopf zu drücken, aber wir haben das Brot und die Butter, um es aufwachen zu lassen.

Und mit Brot und Butter meinen wir nur Brot. Brote, wenn du willst. Corgi Laibe.

Wie machst du eine dieser gebackenen Backside-Schönheiten? Lesen Sie weiter für Rezepte.

1. saures Brot.

Um diesen Laib zu machen, brauchen Sie eine Starterhefe. Dann mit Mehl, Wasser, Fettigkeit und einem boopable Nasey mischen.

2. Cinnabutt-Rolle.

Hergestellt mit Zucker und Gewürzen und alles schön. (alles schön = kleine Schwänze, kleine spitze Ohren.)

3. Extra Brötchen.

Was ist besser als ein Brötchen im Ofen? ZWEI BRÖTCHEN!

4. "Pee" ta Brot.

Machen Sie Ihren Hundeteig so flach wie möglich. Kleine Füße sind immer noch in Ordnung. Großartig mit Falafel!

5. Ciabutta.

Sie brauchen keinen italienischen Windhund, um diesen mediterranen Laib zu machen. Am besten, wenn der Teig sehr locker ist.

6. Arepaws.

Für diesen Süden des Grenzerlebnisses, mischen Sie weiße Corgimeal mit Wasser und Salz. Dann schütteln sie es. So was.

7. Durchnäßtes Brot.

Warum würdest du deinen Laib nass machen? Nun, vielleicht möchtest du Frenchie Toast machen.

Woher weißt du, wann es fertig ist? Schwer zu sagen. Immer am besten von Zeit zu Zeit zu überprüfen.

Happy Loafing!

Danke fürs Lesen! Und melden Sie sich für die BarkPost-E-Mail an, um jede Woche unsere dummen Geschichten, faszinierenden Hundefakten, niedlichen Welpenbilder und Geschichten zu publik zu machen!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add