Vor- und Nachteile der individuellen Condition Coverage

Vor- und Nachteile der individuellen Condition Coverage

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Fotos von: Raywoo / Bigstock.com

Berücksichtigen Sie den individuellen Versicherungsschutz für Ihren Hund? Hier sind die positiven und negativen Punkte über diese Art von Hundepolice.

Wenn Sie Ihren Hund versichern möchten, gibt es eine Reihe von Optionen für Sie. Individuelle Zustandsabdeckung gehört zu den beliebtesten. Es wird als eine gute Form der Deckung auf mittlerer Ebene angesehen, die ein ziemlich umfassendes Paket bietet, das Ihren Hund gegen alle Arten von verschiedenen Veterinärausgaben abdeckt. Wenn Sie über diese Art von Politik nachdenken, sollten Sie sich über die Vor- und Nachteile informieren.

Verwandt: 5 Warnzeichen, dass Sie Hundeversicherung benötigen

Vorteile:

  • Es ist nicht die teuerste Art der Berichterstattung. Obwohl es ziemlich teuer sein kann, ist die individuelle Versicherungsdeckung billiger als die lebenslange Deckung und bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die genauen Kosten können stark variieren, abhängig von einer Reihe von Faktoren in Bezug auf Ihren Hund und Ihren Standort, aber es ist in der Regel ziemlich erschwinglich.
  • Es bietet eine gute Abdeckung. Der Betrag, der pro Bedingung ausgezahlt wird, hängt von den Besonderheiten Ihrer Police ab, ist aber normalerweise ein angemessener Betrag für die meisten Krankheiten und Verletzungen.
  • Sie können Ihren Selbstbehalt auswählen. Die meisten Versicherungsanbieter erlauben Ihnen, einen Selbstbehalt zu wählen, der gut für Sie arbeitet. Stellen Sie sicher, dass der abzugsfähige Betrag nicht so hoch ist, dass Sie es sich nicht leisten können, wenn Ihr Hund zu den Tierärzten gehen muss. Ein höherer Selbstbehalt bedeutet billigere Prämien, aber Sie bevorzugen möglicherweise einen niedrigen Selbstbehalt und eine teurere monatliche Zahlung. Es hängt wirklich von Ihrer finanziellen Situation und Ihren persönlichen Vorlieben ab.
  • Die Anzahl der Bedingungen, für die Sie Anspruch haben, ist unbegrenzt. Hoffen wir, dass Ihr Hund gesünder ist als dies, aber theoretisch könnten Sie die Obergrenze für 10 nicht verwandte Bedingungen nur in einem Jahr beanspruchen. Obwohl es unwahrscheinlich ist, dass Sie dies tun müssen, ist es schön zu wissen, dass es eine Option ist, wenn Ihr Welpe zufällig an einer unheimlich großen Anzahl von verschiedenen Leiden leidet.

Verwandte: Was ist Lifetime Covered Dog Insurance?

CONS:

  • Sie könnten die Deckung verlieren, wenn Ihr Hund an einer chronischen Krankheit leidet oder aufgrund einer Verletzung ein ernsthaftes wiederkehrendes Problem bekommt. Da diese Art von Police nur einen festgelegten Betrag für jede einzelne Bedingung auszahlt, wird die Bedingung, sobald Sie die Obergrenze erreicht haben, von der Police ausgeschlossen, und es werden keine weiteren Veterinärrechnungen in Bezug auf diese Krankheit bezahlt. Da die Grenze pro Bedingung in der Regel ziemlich hoch ist, ist dies nicht oft ein Problem, aber in schweren Fällen kann es Sie mit Tausenden von Dollars Veterinärrechnungen stecken lassen, um zu bezahlen.
  • Sie müssen den Selbstbehalt jedes Jahr bezahlen. Der Selbstbehalt ist der Betrag, den Sie aus Ihrer eigenen Tasche bezahlen müssen, bevor die Versicherung eintritt. Normalerweise müssen Sie nur einmal pro Bedingung bezahlen, aber wenn Sie für die gleiche Krankheit in zwei getrennten Versicherungszeiten beanspruchen, werden Sie muss den Selbstbehalt zweimal bezahlen. Boo!
  • Es ist nicht das billigste. Auch wenn die individuelle Deckungsversicherung nicht die teuerste ist, ist sie sicherlich auch nicht die billigste. Diejenigen mit einem niedrigen Budget könnten besser mit einem weniger umfassenden Plan mit niedrigeren Prämien auskommen.
  • Die Prämien werden nicht Jahr für Jahr festgelegt, was bedeutet, dass der Preis Ihrer Police wahrscheinlich jedes Jahr steigen wird. Dies wird als ein paar Dollar pro Jahr beginnen ... keine große Sache, oder? Wenn Ihr Hund jedoch älter wird und wenn Sie irgendwelche Ansprüche auf die Versicherung stellen, werden Ihre Prämien wahrscheinlich um einen erheblichen Betrag steigen, der einige Leute aus ihrer eigenen Versicherungspolice kosten kann.

Haben wir irgendwelche Vor- oder Nachteile übersehen? Lass es uns im Kommentarbereich wissen.

Lauren Corona ist eine freiberufliche Schriftstellerin aus dem alten England. Sie ist spezialisiert auf das Schreiben über Hunde und andere Kreaturen. Lauren lebt in der Nähe von Oxford mit ihrem wunderschönen Dobermann, Nola. Wenn sie nicht an der Tastatur klopft, läuft sie mit Nola-Hund im Wald spazieren, sammelt Geld für das Oxfordshire Animal Sanctuary, kocht veganes Essen, macht Zines und schreibt in der dritten Person über sich selbst.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add