5 High-Flying Disc Dogging Tipps von einem Pro

5 High-Flying Disc Dogging Tipps von einem Pro

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Fotos von: Michelle Thompson

Sommer - es ist die Jahreszeit, in der Sie und Ihr Hund sich entspannen, das Gras unter Ihren Füßen spüren, über den warmen Sand am Strand laufen oder in Ihrem Lieblingspark abhängen können. Und von diesen Aktivitäten kann mit Hilfe einer fliegenden Scheibe noch mehr genial gemacht werden! Hunde und Frisbees gehen zusammen wie Erdnussbutter und Gelee (oder Erdnussbutter und Speck ... oder Erdnussbutter und Bananen ... oder Erdnussbutter und alles)! Kevin Roberts setzte sich mit Michelle Thompson, einer Expertenin für Disc-Dogging, darüber in Verbindung, wie Sie den Spaßfaktor in diesem Sport maximieren können, während Sie es sicher tun.

Michelle Thompson spielt seit 2002 und nimmt seit 2004 an Disc-Sportveranstaltungen mit ihren Hunden teil. Zusammen mit ihrem Ehemann Jason Thompson führen sie "PEG CITY Disc Dogz" in Winnipeg, einem Club, der trainiert und Menschen beibringt, wie sie sich engagieren können die Kunst und der Sport der Scheibe mit Ihrem Hund. Michelle ist auch eine Richterin für die Canadian Disc Dog Association und nimmt an sanktionierten Disc-Hundeproben teil. Sie weiß ein oder zwei Dinge über Disc Dogging und sie ist glücklich, ihre Tipps weiterzugeben.

Landungen:

"Pass auf, wie dein Hund landet", sagt Thompson. "Eine gute Landung sollte ausgeglichen sein. Idealerweise möchten Sie, dass Ihr Hund sanft auf den Füßen landet. Der Hund sollte nicht ausrutschen, und alles sollte in Kontrolle geraten. "Thompsons Rat ist, dass eine gute Landung durch eine Scheibe unterstützt wird, die nicht außer Kontrolle gerät. Springen und landen schwer oder verdreht (unausgewogen) kann zu Verletzungen Ihres Hunde-Athleten führen, und die Landung auf den Hinterbeinen kann Verletzungen Ihres Hunde-Athleten verursachen.

Richtige Würfe:

Es sind nicht nur die Hunde, die trainiert werden müssen! Thompson sagt oft, dass die Leute für ein paar Lektionen darüber kommen, wie man richtig und sicher eine Scheibe für ihre Eckzähne wirft. Eine richtig geworfene Scheibe sollte geradeaus vor dem Hund sein. Eine in einem Winkel geworfene Scheibe kann für einen Hund schwierig zu fangen sein und kann sogar dazu führen, dass sich der Hund verdreht und verletzt wird.

Zeitliche Koordinierung:

Ein wichtiger Teil der Sicherheit der Scheibensicherung ist Ihr Timing. Behandler lernen, sich darüber im Klaren zu sein, wenn sie die Scheibe loslassen, so dass der Hund besser in der Lage ist, hinauszugehen und sie zu fangen. Ein Hund sollte nicht drehen oder ihren Körper drehen, um die Scheibe zu fangen. Thompson weist darauf hin, dass Hundeführer ihrem Hund einen "Umhergehen" -Befehl beibringen, bei dem der Hund um den Körper des Hundeführers oder durch seine Beine läuft, so dass der Hund geradeaus rennt, um ihn zu fangen.

Die Größe ist wichtig:

Discs kommen in einer Vielzahl von Größen. Für kleinere Hunde, unter 15 Zoll, gibt es speziell für sie gefertigte Mini-Discs - die Hunde haben eine leichtere Handhabung und bringen sie wieder zum Werfen. Größere Hunde können eine normal große Scheibe benutzen.

Nicht billig auf einer Disc:

Dollar-Läden und Spielzeug-Sektionen sind nicht dort, wo du deinem Hund eine neue Scheibe verpassen willst. Hartplastikscheiben, wie die Menschen, die sich leicht fangen lassen, zerspringen oft in den Mund eines Hundes. Eine richtige Scheibe für das Hündchenspiel hat ein gewisses Maß an Flexibilität. Kein geschnittenes Zahnfleisch oder Mund mit diesen! Die Canadian Disc Dog Association und die Canada Disc Dog Association führen eine Liste von sicheren Hunden, damit Sie und Ihr Freund sicher spielen können. Sie können erwarten, irgendwo zwischen $ 5 und $ 30 für eine sichere Doggy-Scheibe zu berappen. Einige der beliebten Marken sind Wham-O und Hyperflite.

Nun, worauf wartest du? Geh raus und spiel mit deinem Hund!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add