LAX bringt freiwillige Hunde, um Reisende nach Las Vegas Massaker zu unterstützen

LAX bringt freiwillige Hunde, um Reisende nach Las Vegas Massaker zu unterstützen

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Fotos von: LAX PUP / Facebook

Nach den Massenerschießungen in Las Vegas bringt der Los Angeles International Airport mehr freiwillige Hunde-Therapeuten ein, um den Reisenden Stress zu lindern.

Im April 2013 hat der Los Angeles International Airport (LAX) freiwillige Hunde, die an Terminals hängen, um Reisenden, die das Fliegen nicht lieben, Stress abzubauen. Das "Pets Unstressing Passengers" (PUP) -Programm bringt jetzt weitere freiwillige Helfer mit, die den Reisenden helfen sollen, im Angesicht des schrecklichen Massakers in Las Vegas gestern beim Route 91 Erntefest durchzukommen.

Related: Schlaue Katze infiltriert das Hunde-Therapie-Programm des Flughafens [Video]

Viele Passagiere, die zurückreisen, sind alle abgenutzt und buchstäblich geschockt. Sieben freiwillige Hunde arbeiteten bereits und PUP-Programmdirektorin Heidi Huebner rief nach weiteren Freiwilligen, die angesichts der Tragödie helfen sollten.

Es gibt 72 Hunde im Programm und alle sind Rettungen, die liebevolle Häuser haben. Sie gehen abwechselnd mit ihren Betreuern durch die LAX-Terminals und tragen rote Westen, die die Passagiere dazu animieren, sie zu streicheln, während sie sagen: "Pet me."

Ein freiwilliger Helfer sagt, dass, wenn so etwas passiert, die Leute dazu neigen, überall auf der Kante zu stehen. Ihre Hunde helfen, die Passagiere zu beruhigen, auch wenn sie keine Verbindung haben. Huebner sagte, die Hunde, mit denen sie arbeitete, hatten keine Interaktion mit Passagieren, die aus Vegas zurückkamen, aber dennoch war es süß, Passagiere zu hören, die Liebe und Freundlichkeit und freundliche Gefühle und gute Wünsche für die Leute in Las Vegas zeigten. Hübner sagt, Hunde bringen nur das Beste aus den Menschen heraus, und sie neigen dazu, ihre Gedanken zu äußern, wenn das passiert.

Related: Geschichte der Flughafen Service Hund Retirement Party gibt uns Flügel!

Viele Reisende erkannten, dass es zusätzliche Hunde gab und bedankten sich bei ihnen.

#KalifornienStrong #CaliforniaLove ❤️

- Linda Boyd-Dickson (@adnildyob) 3. Oktober 2017

Segne sie als Heldenpuppen. 🐶

- Matthew Gottula (@DLthings) 2. Oktober 2017

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add