Der Mensch eines Schlittenhunds hielt an nichts, um sie in seinem Leben zu haben

Der Mensch eines Schlittenhunds hielt an nichts, um sie in seinem Leben zu haben

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

In einem Drehbuch über die alte Geschichte von Boy-meets-Girl-on-the-Internet-und-Kreuzen-das-Land-für-die-Liebe, hier ist der Schwanz eines Menschen und eines entzückenden Husky-Collie-Welpen.

Als Joel Carpenter Sadie auf Petfinder sah, wusste er, dass sie füreinander bestimmt waren. Carpenter kaufte eine einfache Fahrkarte von seinem Haus in Portland, Maine, nach Minneapolis, Minnesota, um den Welpen zu retten ... aber er hatte kein Geld für einen Rückflug.

Carpenter sagte Inside Edition: "Ich hatte nur Glauben, dass es funktionieren würde." Eine GoFundMe-Kampagne, mehrere Craigslist-Mitfahrgelegenheiten und Couch-Surfs später, das Duo war noch Meilen von zu Hause entfernt. Sie gingen sogar einen Teil des Weges.

Dann trat ein Inside-Edition-Produzent ein. Sadie bekam eine neue Trägerin und konnte ihre Aufnahmen beim Tierarzt machen.

Als er nach Detroit kam, 800 Meilen von Portland entfernt, bekam Carpenter mit seinem neuen besten Freund ein Flugticket nach Hause geschenkt. Es zeigt, dass ein bisschen Glauben und Liebe Berge versetzen wird.

Vorgestelltes Bild über Fox 29

h / t Fuchs 29

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add