Sagen Sie Käse zu diesen herrlichen Bräuten und ihren Meow Maids

Sagen Sie Käse zu diesen herrlichen Bräuten und ihren Meow Maids

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Fotos von: Marianna Zampieri

Eine italienische Fotografin hat ihre Leidenschaft für Katzen mit ihrem fotografischen Talent kombiniert, um wunderschöne (und pelzige) Hochzeitsfotos zu erstellen.

Es ist ein großer Trend - einschließlich Welpen oder Familienhunde in Verlobungs- und Hochzeitsfotos. Schöne Bilder, wo Brautjungfern Welpen zur Annahme haben statt Blumensträuße oder Hunde-Ringträger sind überall da, es scheint ... und wir lieben es!

Related: Ring-Bearing Dog Verliert Trauringe kurz vor der Zeremonie

Aber da draußen sind nicht zu viele mit den Kittehs, oder? Wahrscheinlich, weil du Katzen kennst ... sie machen was sie wollen! Katzen sind nicht so leicht in einen niedlichen kleinen Katzen-Xedo zu setzen und sie am Ende des Ganges hübsch sitzen zu lassen.

Nein, in den meisten Fällen haben Katzen kein f $ @ # um darüber zu erzählen, wie deine Bilder aussehen sollen.

Hier kommt die italienische Fotografin Marianna Zampieri ins Spiel. Sie sagt, dass sie schon immer ein Katzenliebhaber war und ihre Katze Arthur ist die Muse, die sie dazu inspirierte, die Schönheit der Katze mit der ganzen Welt zu teilen. Zampieri hat viele Katzen-Themen-Fotografie-Projekte im Gange, und die Idee von Fotoshootings mit Bräuten und ihren Katzenfreunden (Post-Hochzeit, natürlich ... sie kennt eine Katze hat ihre Grenzen!) Kam von ihrer eigenen Hochzeit.

Sie sagt, dass sie den wichtigsten Tag ihres Lebens wünschte, ihren anderen geliebten, Arthur, beteiligt zu haben. Also stellte sie eine Reihe von Selbstportraits für sich und Arthur auf. Sie zog ihr Hochzeitskleid an und schoss davon. Freunde und Familie fanden die Bilder liebenswert und schön und sagten, dass sie auch Bilder haben müssen, wie sie sie geschaffen hat.

Verwandt: Tubby Tabby stiehlt den Scheinwerfer in diesen Hochzeitsbildern

Der Rest ... der Rest ist Geschichte. Zampieri sagte, sie würde die Häuser ihrer Freunde vor oder nach ihren Hochzeiten besuchen und einige Hochzeitsfotos machen, von denen sie sagt, dass sie überraschend leicht zu bekommen sind. Sie sagt, dass die Katzen die Bilder genießen, die Schleier und die flauschigen Kleider mit ihren Tonnen von Tüll finden, die schrecklich reißend sind.

Sie verzweigt sich in Post-Wedding-Shootings für andere Bräute, die ihre pelzigen Katzen ebenso lieben wie sie, und sagt, dass sie sicher gehen möchte, dass sie in die Hochzeitsgedächtnisse eingeschlossen sind.

Auf Wiedersehen, verrückte Katzendamen ... hallo wunderschöne Bräute und ihre Kätzchen!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add