Experten enthüllen, warum Katzen lieben, von der Wanne zu trinken

Experten enthüllen, warum Katzen lieben, von der Wanne zu trinken

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Fotos von: Cynthia Valdez / Shutterstock

Die Liebe zu Waschbecken und Wasserhähnen war eines von vielen Geheimnissen der Katzen, aber die Forscher behaupten, dass sie dieses rätselhafte Verhalten der Katze herausgefunden haben.

Nicht alle Katzen sind Wasserhahn-Fanatiker. Wenn Sie mit einem regelmäßigen, Wasserschüssel-liebenden Kätzchen gesegnet sind, wissen Sie wahrscheinlich nicht, wie es ist, eine Katze zu haben, die ihre Zeit im Bad des Badezimmers sitzt, lauert von der Dusche, oder versucht, ihre zu passen fetter Hintern in deiner Spüle. Und diejenigen von uns, die den Kampf kennen, wissen normalerweise nicht, warum unsere Katzenmeister so von Leitungswasser besessen sind. Nun, das ist bis jetzt.

Der Tierarzt Marty Becker gibt einen Einblick in dieses seltsame Katzenverhalten: Warum trinken manche Katzen lieber Wasser aus der Spüle als ihre Schüsseln? Die Antwort könnte in der Evolution liegen. Becker schlägt vor, dass die wilden Vorfahren unserer Haustierkätzchen, allen wilden Tieren nicht unähnlich, immer fließendes Wasser über eins wählen. In der Natur kann stehendes Wasser verunreinigt und potentiell gefährlich sein, und die frischeste und sicherste Wasserquelle ist immer in Betrieb. Übersetzt in ihr modernes, domestiziertes Leben, misstrauen Katzen dann instinktiv der Wasserschüssel und gehen für den erfrischenden Strahl des Leitungswassers.

Natürlich kann es mehr Gründe für die Obsession der Katzensenken geben. Es kann sein, dass sie den Geschmack von Wasser aus ihren Schalen nicht mögen, oft aufgrund von Materialien (Keramik ist die beste, Plastik die schlechteste), und sich einfach an die Gewohnheit gewöhnt, auf alternativen Wegen Erfrischung zu suchen. In diesem Fall könnten Katzenbrunnen die beste Lösung für Ihren vierbeinigen Wasserliebhaber sein, vorzugsweise aus hochwertigen Materialien.

Obwohl wir uns nie hundertprozentig sicher sein können, dass wir etwas über Katzen herausgefunden haben - sie sind uns doch noch viel schwächere Menschen -, klingen die evolutionären Motivationen ziemlich plausibel. Am Ende sind Kätzchen mehr in Kontakt mit ihrer wilden Seite als jedes andere Haustier!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add