Was ist die Lebensspanne eines Zwergpudels?

Was ist die Lebensspanne eines Zwergpudels?

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Pudel gibt es in den Größen: Spielzeug, Miniatur und Standardsorten. Toy Pudels sind diejenigen, die 10 Zoll an der Schulter oder kürzer sind, Miniaturen sind über 10 Zoll, aber unter 15 Zoll an der Schulter, und Standard Pudels stehen 15 Zoll oder mehr an der Schulter. Pudel sind aktive, intelligente Hunde, die hervorragende Begleiter für Menschen jeden Alters sind, aber ihre ständig wachsenden Mäntel erfordern eine große Sorgfalt, um sie in gutem Zustand zu halten.

x Kredit: kemo1980 / iStock / Getty Bilder

Lebensdauer des Miniaturpudels

In der Regel lebt ein gut gepflegter Zwergpudel länger als ein ebenso gepflegter Standardpudel. Lebensdauer für gesunde Standards durchschnittlich 12 bis 15 Jahren. Die Lebensspanne für Miniaturen und Spielzeuge beträgt etwa 14 bis 17 Jahre, und einige haben bis zu 20 Jahren und darüber hinaus gelebt.

Verlängerung der Langlebigkeit

Richtige Ernährung, regelmäßige Pflege und viel Bewegung können den Pudeln helfen, ihr volles Potenzial auszuschöpfen und ein langes, gesundes Leben zu führen. Regelmäßige veterinärmedizinische Versorgung hilft ebenfalls, zum Beispiel bei Impfungen und bei der Anwendung von Herzwurmpräventionsmitteln. Wie bei jeder Rasse können Dinge mit Pudeln schief gehen, die dazu führen können, dass sie eine kürzere Lebensdauer als der Durchschnitt haben, aber manche leben viel länger als der Durchschnitt.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add