Verhindern Sie Blasensteine ​​bei Hunden mit Diät

Verhindern Sie Blasensteine ​​bei Hunden mit Diät

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Wenn der pH-Wert des Urin Ihres Hundes über den neutralen Wert von 7 steigt, ist es alkalisch. Dies kann zur Bildung von schädlichen Blasensteinen sowie schmerzhaften Blasenentzündungen führen. Glücklicherweise können spezielle verschreibungspflichtige Lebensmittel, die über Ihren Tierarzt erhältlich sind, Fido ohne die Notwendigkeit von Medikamenten behandeln. Diese Lebensmittel enthalten Inhaltsstoffe, die den pH-Wert des Urins senken und die Bildung von Steinen verhindern.

Veterinärdiagnostik

Anzeichen für Probleme der Harnwege wie Harnsteine ​​sind Blut im Urin, Probleme beim Wasserlassen, unangemessenes Wasserlassen in Innenräumen und erhöhter Wasserverbrauch, laut der American Society for Prevention of Cruelty to Animals. Sie benötigen einen Tierarzt für eine richtige Diagnose. Tests werden feststellen, ob der Urin von Fido normal ist. Normaler Urin-pH-Wert für ein Hündchen liegt zwischen 5,5 und 7,0, die nach Whole Dog Journal leicht sauer bis neutral ist. Niedrigere Werte weisen auf sauren Urin hin, höhere Werte auf alkalischen Urin. Abhängig von der Diagnose kann Ihr Tierarzt Ihrem Welpen eine spezielle Diät verschreiben, die den pH-Wert seines Urins senkt, wenn dieser zu hoch ist. Einige tiermedizinische Diäten, die alkalischen Urin abhalten, sind Hill's Canine s / d oder c / d verschreibungspflichtige Diäten und Royal Canin's Urinary SO.

Verschreibungspflichtige Lebensmittel

Hunde mit einem hohen Urin-pH-Wert neigen zur Bildung von Struvit-Blasensteinen, die die Harnblase reizen und Harnverstopfungen verursachen können. Rezeptpflichtige und trockene Diäten zur Behandlung von alkalischem Urin enthalten geringere Mengen an Inhaltsstoffen wie Protein, Magnesium und Phosphor als andere Nahrungsmittel. Dieses Gleichgewicht der Bestandteile hilft, den Urin anzusäuern, während Steinbildung entmutigt wird, entsprechend der VCA Tierkrankenhausweb site. Die Nahrungsmittel enthalten auch höhere Salzmengen in Form von Natriumchlorid, um einen Hund dazu zu ermutigen, mehr zu trinken. Eine höhere Wasseraufnahme verdünnt den Harn Ihres Welpen und senkt den pH-Wert auf ein neutrales Niveau, gemäß PetEducation.com. Diese Lebensmittel senken nicht nur den pH-Wert des Harns, sondern helfen auch, vorhandene Struvitsteine ​​aufzulösen.

Nahrungsmittel und Ergänzungen

Wenn Ihr Hündchen alkalischen Urin hat, suchen Sie nach Nahrungsmitteln und Leckereien, die Zutaten wie Cranberry-Extrakt, Probiotika und Vitamin C enthalten, die alle mehr sauren Urin fördern und den pH-Wert senken, empfiehlt das Whole Dog Journal. Andere Ergänzungen wie DL-Methionin können den Urin Ihres Hundes auch säuern, entsprechend dem Minnesota Urolith-Zentrum an der Universität von Minnesota. Viele Hersteller von verschreibungspflichtigen Diäten, die den pH-Wert Ihres Welpen senken, enthalten aus diesem Grund diesen Bestandteil in ihren Nahrungsmitteln. Vermeiden Sie, Ihr Jungtiergemüse oder Lebensmittel, die reich an Kohlenhydraten und Ballaststoffen wie Getreide sind, zu füttern, was seinen Urin alkalischer machen kann, warnt Dr. Ronald Hines 'Website 2ndChance.info.

Überlegungen

Halten Sie andere Hunde vom verschreibungspflichtigen Futter Ihres Hundes fern; es kann normalen Urin saurer machen und verschiedene Arten von Harnsteinen verursachen. Einige verschreibungspflichtige urinausscheidende Diäten sind sicher, um Ihren Welpen langfristig zu ernähren, während andere, wie Hill's s / d, nur für kurzzeitige Steinauflösung gedacht sind und normalerweise nicht länger als sechs Monate auf einmal gefüttert werden. Viele verschreibungspflichtige Nahrungsmittel, die helfen, den Urin Ihres Welpen anzusäuern, enthalten höhere Mengen an Fetten, um Kalorien hinzuzufügen, weil sie weniger Proteine ​​enthalten. Dieser hohe Fett- und Natriumgehalt ist nicht geeignet für Welpen mit Pankreatitis, Herzerkrankungen, Nierenproblemen oder Bluthochdruck.

Von Susan Paretts


The Whole Dog Journal: Hunde-Nierenstein- und Blasensteinprävention

Mar Vista Animal Medical Center: Hunde Struvit BlasensteineMinnesota Urolith Center an der Universität von Minnesota: Canine Struvite UrolithsPetEducation.com: Blasensteine ​​(Harnsteine) bei HundenVCA Tierkliniken: Struvit-Blasensteine ​​bei HundenAmerikanische Gesellschaft zur Vorbeugung von Tierquälerei: Probleme des unteren Harntraktes und Infektionen bei HundenHill's Pet Nutrition: Synopsen von klinischen Studien zur Verwendung von Hill's Prescription Diet c / d, s / d, u / d und x / d Formulas_4-24-08.pdf)Iams: Zystitis und Urolithiasis bei Hunden2ndChance.info: Nieren- und Blasensteine ​​bei Hunden und KatzenHill's Pet Nutrition: Hills verschreibungspflichtige Diät s / d Canine DissolutionLong Beach Animal Hospital: BlasensteineHills Pet Nutrition: Canine Harnwege GesundheitPETMD: Mit Diät zu behandeln und zu verhindern, dass Blasensteine

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add