Natürliche Home Remedies für Juckreiz aufgrund von Flohbissen auf Hunde

Natürliche Home Remedies für Juckreiz aufgrund von Flohbissen auf Hunde

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Flohbisse sind eine häufige Ursache für die juckende Haut eines Hundes. Floh Speichel gelangt unter die Haut des Hundes, die Juckreiz, Kratzen und Entzündungen verursacht, nach Stop Dog Itching. Einige Hunde sind allergisch gegen Flöhe und das macht den Juckreiz schlimmer als normal. Kommerzielle Produkte, die in Einzelhandelsgeschäften zur Linderung von Juckreiz durch Flohbisse gefunden werden, sind teuer. Allerdings geben natürliche Hausmittel Ihrem Hund etwas Erleichterung und sind erschwinglich.

Kalte Bäder

Geben Sie Ihrem Hund ein kaltes Bad, um den Juckreiz zu lindern - die Hot Spots kühlen sich ab und verringern den Juckreiz. Heiße Bäder führen nur dazu, dass die Entzündung anschwillt und mehr Juckreiz verursacht.

Maisstärke

Baden Sie den Hund in Maisstärke und Wasser, um Juckreiz zu lindern, oder streuen Sie etwas Maisstärke auf die Flohbisse, die den Juckreiz vorübergehend lindern.

Aspirin

Lösen Sie zwei Aspirin in 1 EL auf. von Alkohol zu reiben. Holen Sie sich 1 Tasse warmes Wasser und tauchen Sie alle Geschmack Teebeutel darin. Mischen Sie die beiden Mischungen zusammen und lassen Sie sie vollständig abkühlen. Rasieren Sie den Bereich, wo die Flohbisse sind (wenn es viele Haare gibt) und verwenden Sie einen Wattebausch, um die Mischung direkt auf die Bisse aufzutragen. Verwenden Sie dieses Mittel so oft wie nötig.

Bittersalz

Für Flohbisse um den Fuß- und Knöchelbereich, machen Sie ein Bittersalzbad. Führen Sie ein kaltes Bad mit genügend Wasser, um die Füße und Knöchel des Hundes zu decken. Fügen Sie mindestens 6 EL hinzu. von Bittersalz und gut mischen. Stellen Sie sicher, dass der Hund das Wasser nicht trinkt, da dies ihn krank machen wird. Lassen Sie den Hund mindestens 15 Minuten im Epsom Salzbad einweichen, um den Juckreiz zu lindern.

Backsoda

Sprinkle Backpulver über den ganzen Hund, wenn er viele Flohbisse hat. Für minimale Bisse, machen Sie eine Paste mit Wasser und Backpulver. Tragen Sie die Paste direkt auf die Bisse auf, um den Juckreiz zu lindern.

Teebaumöl

Teebaumöl ist in Reformhäusern und einigen Einzelhandelsgeschäften erhältlich. Mischen Sie dieses Öl mit Wasser (verwenden Sie ein Wasser-zu-Öl-Verhältnis von 9: 1) in einer Sprühflasche. Schütteln Sie die Flasche gut und sprühen Sie über den ganzen Hund. Versteh das nicht in den Augen, es könnte brennen. Dieses Mittel wird den Hund für etwa acht bis zehn Stunden vor Juckreiz bewahren.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add