Wie man Katzen aus Blinds hält

Wie man Katzen aus Blinds hält

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Katzen, besonders junge und verspielte, werden Ihr ganzes Haus als Spielplatz nutzen. Die Jalousien machen genug Kauspielzeug, um Schmerzen mit Zahnen zu lindern, und sie machen Spaß zu schlagen. Vor allem aber neigen sie dazu, den Blick auf die Außenwelt zu blockieren und müssen beiseite geschoben werden. Dein Katzenfreund weiß, was da draußen ist: Vögel, Eichhörnchen, Streifenhörnchen und natürlich der ultimative Feind, Fido von nebenan. Es braucht Geduld und hartnäckiges Training, aber Sie können Ihrer Prinzessin beibringen, sich freundlich um Ihre Fensterbehandlungen zu verhalten.

Machen Sie sie weniger ansprechend

Stellen Sie die Couch, den Hochtisch oder das Regal einige Zentimeter vom Fensterbrett entfernt auf. Wenn Möbel zu nah sind, wird sich Fluffy eher auf das Fensterbrett legen und Ihre Jalousien durcheinander bringen.

Schneiden Sie mehrere Pappen oder alte Tischsets in lange Streifen. Sie sollten die Breite oder dein Fensterbrett sein.

Diese Streifen mit doppelseitigem Klebeband auf einer Seite auskleiden. Fügen Sie nur ein paar kleine Streifen auf der anderen Seite hinzu, um sie auf der Fensterbank zu befestigen. Sie können auch versuchen, ein paar Stücke Aluminiumfolie zu kleben. Es erzeugt eine laute unangenehme Textur, wenn Fluffy darauf läuft.

Beobachte und beobachte Fluffy das nächste Mal, wenn sie in den Blinds spielt, um sicherzustellen, dass sie nicht zu erschrocken oder verletzt wird. Katzen mögen keine klebrigen oder unangenehmen Texturen, deshalb sollte das eine abschreckende Wirkung haben, um sie davon abzuhalten.

Wiederholen Sie diesen Vorgang für alle Fenster, in denen Ihr Schnurren-Kumpel gerne spielt. Sie können diese Methode auch auf Ihren Böden anwenden, wenn sie in Vertikaljalousien gerät.

Testen Sie das Wasser nach etwa einer Woche, indem Sie die unangenehme klebrige Oberfläche entfernen. Sie können das Klebeband - oder die Folie - immer wieder ablegen, wenn sie sich wieder gemütlich neben dem Fenster befindet.

Mach sie unheimlich

Machen Sie einen Krachmacher mit einer leeren Limonade, gefüllt mit ein paar kleinen Steinen oder Pfennigen. Kleben Sie die Oberseite zusammen. Alternativ können Sie eine Sprühflasche mit Wasser füllen und die Einstellung auf einen Sprühstrahl einstellen.

Lassen Sie Ihre Dose oder Sprühflasche in der Nähe, wenn Sie sich auf der Couch entspannen und sie vor Ihrem schelmischen Freund verstecken. Wenn Fluffy sich den verbotenen Jalousien nähert, schüttele kurz deinen Krachmacher oder spritze schnell etwas Wasser in ihre Richtung.

Vermeiden Sie Fluffys Aufmerksamkeit jedes Mal, wenn Sie sehen, wie sie in den Jalousien galoppiert. Sie wird anfangen zu lernen, dass die Blinds aus irgendeinem Grund gruselig sind, oder dass sie auf wundersame Weise an dieser Stelle nass wird.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add